Menü

Weiterlesen ...Ilsfeld war am Samstag ein guter Gastgeber der TTBW-Jahrgangsranglisten der Mädchen und Jungen U15 und U18. Jeweils 24 Teilnehmer gingen in den vier Wettbewerben an den Start. In den U15-Klassen qualifizierten sich die ersten fünf für das TOP 16-Turnier am 22./23. Juli, in den U18-Klassen die ersten sieben. Bei gemäßigten Sommer-Temperaturen verlief das Turnier innerhalb des Zeitplans. Tobias Tran (Spvgg Gröningen-Satteldorf/Foto) und Elena Hinterberger (TTF Hemsbach) In den U15-Wettbewerben sowie Jeromy Löffler (TTSF Hohberg) und Ramona Betz (DJK Sportbund Stuttgart) in den U18-Wettbewerben heißen die Sieger.

Platzierungen TTBW Jahrgangsrangliste U15/18

Einzelergebnisse TTBW-Jahrgangsrangliste U15/18

Ilsfeld - die Tischtennisverbände Baden-Württemberg werden am kommenden Wochenende das 3. und letzte Jahrgangs-Ranglistenturnier der Jugend veranstalten. Dieses Mal werden die Mädchen und Jungen U15 und U18 ihre Spielstärke miteinander vergleichen. Gastgeber SC Ilsfeld (TTVWH Bezirk Heilbronn) wird mit seinem erprobten Organisationsteam in der Schozachtalhalle den 96 Teilnehmern sicherlich erneut sehr gute Bedingungen zuteil werden lassen.

Alle dazugehörigen Informationen:
TTBW Ausschreibung JG-RLT Jugend U15/U18
TTVWH Teilnehmerübersicht (Stand: 26.06.2017)

Siehe dazu auch die Veröffentlichung im Turnierkalender TTBW in click-TT

Wehr - die Tischtennisverbände Baden-Württemberg werden unmittelbar nach dem letzten Jahrgangs-RLT am Wochenende danach sofort das 12. Baden-Württembergische TOP-16 Ranglistenturnier der Jugend U13 am 8./9. Juli 2017 an den Start bringen. Die besten Mädchen und Jungen der Jahrgänge U11 bis U13 werden dort in einem 16-köpfigen Teilnehmerfeld zusammengefasst und ermitteln die Reihenfolge der größten TTBW Perspektivspieler/innen. Gastgeber in 2017 der letztmalig 2-tägigen Ausspielung wird der TTC Wehr (TTV Südbaden) in der Sporthalle Seeboden sein.

Alle dazugehörigen Informationen:
TTBW Ausschreibung TOP-16 RLT Jugend U13

Siehe dazu auch die Veröffentlichung im Turnierkalender TTBW in click-TT

Tischtennis Baden-Württemberg e. V.

Video-Link: Lea Lachenmayer siegte beim 5.Länder-Vergleichskampf bei den B1-Schülerinnen.
Ein kurzes Video aus dem Finalspiel finden Sie auf der TTBW-Facebookseite (keine Anmeldung erforderlich) unter:
https://www.facebook.com/ttbawue/videos/219338458577361/

Weiterlesen ...Mia Hofmann (NSU Neckarsulm) bei den Mädchen U14 und Leon Lühne (SV Sillenbuch/Foto) bei den Jungen U14 heißen die württembergischen Sieger bei der TTBW-Jahrgangsrangliste der Mädchen und Jungen U13/U14 in St. Ilgen. In den U13-Altersklassen waren Finnja Böhm (Suggental/Südbaden) und Noah Paul Trede (SG Heidelberg-Neuenheim/Baden) erfolgreich.

Platzierungen TTBW-Jahrgangsrangliste U13 + U14

Einzelergebnisse TTBW-Jahrgangsrangliste U13 + U14

Weiterlesen ...St. Ilgen - das zweite der insgesamt drei Ausspielungen der Baden-Württembergischen Jahrgangs-Ranglistenturniere steht am kommenden Samstag, den 20. Mai 2017 auf dem Programm. Die TTVWH-Teilnehmer wurden allesamt rechtzeitig über die Geschäftsstelle informiert und eingeladen.

Als Service gibt es hier nochmals die Ausschreibung der Veranstaltung und nachfolgend auch die inzwischen veröffentlichte Auslosung:

Mädchen U13 | Mädchen U14

Jungen U13 | Jungen U14

Im Bild rechts: Fabian Haid / TTG Leonberg/Eltingen geht bei den Jungen U14 als an Nr.3 gesetzter Spieler ins Rennen um die Qualifikationsplätze zum TTBW TOP-16 Ranglistenturnier der Jungen U15 

Wolfgang Laur - TTVWH Sport-Referent

In Friesenheim (Sübaden) fanden am Samstag (6. Mai) die Jahrgangsranglisten-Turnier Baden-Württemberg der Mädchen und Jungen U11 und U12 statt. Amelie Fischer (Untergröningen/U12), Luke Hofferer (Grünwettersbach/U12), Lucia Behringer (Dörlesberg/U11) und Kevin Fu (Ochsenhausen/U11) heißen die Sieger.

Platzierungen      Einzelergebnisse

Alexander Gerhold mit Bronze im Einzel und im Doppel an der Seite von Sven Hennig

Weiterlesen ...Kirn (Rheinland-Pfalz) war Schauplatz der Deutschen Einzelmeisterschaften der Jugend. Das Team Baden-Württemberg holte sich insgesamt 4 Medaillen - einmal Silber und dreimal Bronze. Die Titel sicherten sich dieses Jahr Gerrit Engemann (WTTV) und Sophia Klee (HTTV) in der Einzelkonkurrenz sowie die Doppel Klee/ Bondareva bei den Mädchen und Xu/ Meng (alle HTTV) bei den Jungen. Erfreulich war der starke Auftritt von Alexander Gerhold (Neckarsulmer SU) bei seinen letzten Titelkämpfen im Jugendbereich. Mit jeweils Bronze im Einzel und Doppel gab es einen schönen Abschluss bevor er altersmäßig in die Herrenkonkurrenz wechselt.

Foto (Liping Liu): Die Sieger der Doppelkonkurrenz der Jungen - zwei BaWü-Doppel auf dem Podest

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang