Menü

VA1 2102Württemberg und Südbaden stimmen für Fusion, Baden dagegen

Gerlingen – Es hat nicht zu einer großen Fusion in Tischtennis Baden-Württemberg gereicht. Zwar stimmten beim ordentlichen Verbandstag des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern e. V. (TTVWH) in Gerlingen knapp 98 % der Delegierten für eine Verschmelzung des eigenen Verbandes innerhalb eines Baden-Württemberg-Verbandes. Und auch die Vereinsvertreter beim zeitgleich stattfindenden Verbandstag in Südbaden (SbTTV) votierten mit überwältigenden 100 % für eine Zusammenarbeit. Doch gut eine Stunde später folgte der Schock: Beim Badischen Verbandstag in Ettlingenweier sprachen sich lediglich gut 63 % der Vereinsvertreter für den Beitritt ihres Landesverbandes aus. Dies stellt zwar eine große Mehrheit dar, doch die reicht aufgrund der per Satzung vorgeschriebenen Hürde von 80 % eindeutig nicht aus. Somit werden entsprechend der Beschlüsse ihrer höchsten Gremien (Beirat bzw. Verbandsausschuss) der SbTTV und der TTVWH zum 1.01.2020 einen gemeinsamen Verband gründen – die sogenannte „kleine Lösung“.

Bis dahin bleibt Rainer Franke (Foto) weiterhin Präsident des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern (TTVWH). Der 55-jährige Diplom-Finanzwirt aus Leonberg entschied eine geheim durchgeführte Stichwahl gegen den kurzfristig antretenden Björn Thiele (Ulm-Senden) mit 93:37 Stimmen.

Das übrige Präsidium wurde komplett neu gebildet, nachdem sich Heike Mucha (Vizepräsidentin Wettkampfsport), Jutta Gronen (Vizepräsidentin Sportentwicklung/Öffentlichkeitsarbeit) und Björn Thiele (Vizepräsident Finanzen) nicht erneut zur Wahl stellten. Christhart Kratzenstein, Jacqueline Pirk und Armin Krauskopf wurden in diese Positionen nahezu einstimmig (bei maximal einer Gegenstimme) gewählt. Thiele hatte seine Kandidatur kurzfristig zurückgezogen.

Anträge für eine Satzungsänderung oder sonstige Anträge wurden nicht an den Verbandstag gestellt. Zu Beginn der Veranstaltung mit insgesamt 132 Delegierten – stimmberechtigt waren die Verbandsvorstandsmitglieder sowie die Bezirksvertreter -  sprachen Georg Brenner (Bürgermeister Gerlingen), Anne Köhler (WLSB-Vizepräsidentin Jugend) und Matthias Müller (Sportkreisvorsitzender Ludwigsburg) Grußworte. Zwei ganz Große des TTVWH, die jahrzehntelang die Geschicke des Verbandes mitgestaltet hatten, verstarben in den letzten beiden Jahren: Gerhard Maier (1. Vorsitzender von 1968 bis 1979) und Manfred Braun (2. Vorsitzender 1968 bis 1995). Ihnen wurde stellvertretend für alle seit dem letzten Verbandstag vor zwei Jahren verstorbenen Tischtennis-Mitgliedern gedacht.

Einen breiten Rahmen nahmen die Ehrungen bei diesem Verbandstag ein. Insgesamt 21 Auszeichnungen wurden an verdiente Mitarbeiter im Ehrenamt vergeben. Herbert Spichal (für den Deutschen Tischtennis-Bund), Anne Köhler (für den Württ. Landessportbund/WLSB) und Melanie Timke (für den TTVWH) nahmen die Ehrungen vor.

Nach knapp vier Stunden konnte Rainer Franke den Verbandstag beenden. Organisatorisch ließ der Gastgeber, die Tischtennisabteilung der KSG Gerlingen, keine Wünsche offen, der Ablauf wurde sehr gut organisiert. Der inhaltliche Verlauf mit einer sehr schnellen Abstimmung über die Verschmelzung, die mehr als eindeutig positiv ausfiel, sowie einigen kontroversen Wahlentscheidungen bot dagegen zahlreiche Überraschungen. Nun gilt es, den Übergang zum neuen gemeinsamen Verband mit dem SbTTV und dem TTVWH bestmöglich vorzubereiten.

 

Wahlen beim Verbandstag

Präsident: Rainer Franke  (Gerlingen)

Vizepräsident (Bereich Wettkampfsport): Christhart Kratzenstein (Leutkirch)

Vizepräsident  (Bereich Finanzen): Armin Krauskopf (Oedheim)

Vizepräsidentin (Bereich Sportentwicklung/Öffentlichkeitsarbeit): Jacqueline Pirk (Herrenberg)

Ressortleiter Erwachsenensport: Bernd Kaltenbach  (Holzgerlingen)

Ressortleiter Jugendsport: Jürgen Mohr (Neckarsulm)

Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit: Herbert Schulze  (Aichtal)

Ressortleiter Breitensport: Christoph Bargheer (Bohlingen)

Ressortleiter Schulsport: Shpresa Haxhillari  (Grüntal)

)Ressortleiter Seniorensport: Karl Vochezer  (Wangen i. A.)

Ressortleiter Schiedsrichter: Lukas Eichhorn  (Öhringen)

Ressortleiter Marketing: N. N.

Ressortleiter click-TT/MKTT: Christhart Kratzenstein  (Leutkirch)

Ressortleiter Engagement-Förderung: Melanie Timke  (Sielmingen)

Beauftragter Beiratsvorsitz: Gerhard Rehmann (Gaildorf)

Vorsitzender Fachausschuss Antragsunterstützung: Sven Weiland (Albershausen)

Vorsitzender Rechtsausschuss: Rolf Eißler (Sickenhausen)

Beisitzer Rechtsausschuss: Carsten Mucha (Waldstetten)

Vorsitzender Verbandsgericht: Dirk Heinisch  (Nendingen)

  Beisitzer Verbandsgericht: Albert Bauer  (Uhingen); Kurt Leberfinger (Mögglingen), Wigand Keller  (Liptingen), Oliver Schellbach  (Reutlingen)

Vorsitzender Schiedsgericht: Norbert Strecker  (Crailsheim)

  Beisitzer Schiedsgericht: Katja Thiele  (Ludwigsfeld), Gerhard Seil  (Birkmannsweiler), Richard Kuhn  (Witzighausen), Heike Mucha  (Waldstetten) 

Kassenprüfer: Herbert Spichal  (Plüderhausen), Stefan Single  (Unterkochen)

********************

Ehrungen beim Verbandstag

 

DTTB-Ehrungen

Ehrennadel in Gold

Rainer Franke

Präsident TTBW ab 2013 bis heute Präsident (TTVWH) ab 2013 bis heute

DTTB-Ressortleiter Erwachsenensport bis 2013

Armin Krauskopf

Beiratsvorsitzender (TTVWH) ab 2017 bis heute Bezirksvorsitzende/r (Heilbronn) ab 2000 bis heute RL Finanzen (Heilbronn) ab 1989 bis 2001

Thomas Machelett

Bezirksvorsitzende/r (Allgäu-Bodensee) ab 1995 bis 2019

Heike Mucha

Vizepräsidentin (TTVWH) ab 2013 bis 2019 Schiedsrichterlehrwart/in (TTVWH) ab 2007 bis 2013

Schiedsrichterlizenzen: IU ab 2002 bis 2018; NSR ab 2006; ISR = ab 2008; BB = ab 2011

Otto Simon

    Bezirksvorsitzende/r (Ulm) ab 1998 stv. Bezirksvorsitzende/r (Ulm) ab 1986 bis 1998 Abteilungsleiter/Vorsitzender Verein (TTC Witzighausen) ab 1979 bis heute

Michael Stark

Bezirksvorsitzende/r (Schwarzwald) ab 2001 bis 2019 RL Medien (TTVWH) ab 1991 bis 2007

 

DTTB Ehrennadel Silber

Thomas Walter

    Geschäftsführer (TTVWH) ab 2000 bis heute

DTTB Ehrennadel Bronze

Hans-Jörg Sautter

    Bezirksvorsitzende/r (Staufen) ab 2007 bis heute
    Beauftragter Mannschaftsmeisterschaften Jugend (TTVWH) ab 2013
    Schwerpunktleiter 2 (Mitte) Jugend (TTVWH)
    Spielleiter Verbandsklasse Nord Mädchen/Jungen (TTVWH) ab 2013

Karl Vochezer

    RL Seniorensport (TTVWH) ab 2004 bis 2011 und ab 2013 bis heute
    stv. Bezirksvorsitzende/r (Allgäu-Bodensee) ab 2015
    Organisation Ergebnisdienst (Allgäu-Bodensee) ab 2015

Eugen Zeller

    Bezirksvorsitzende/r (Ostalb) ab 2009 bis 2019

WLSB-Ehrungen

WLSB-Ehrennadel Gold

Hans-Jörg Sautter

    Bezirksvorsitzende/r (Staufen) ab 2007 bis heute
    Beauftragter Mannschaftsmeisterschaften Jugend (TTVWH) ab 2013
    Schwerpunktleiter 2 (Mitte) Jugend (TTVWH)
    Spielleiter Verbandsklasse Nord Mädchen/Jungen (TTVWH) ab 2013

 

WLSB Ehrennadel Silber

Rolf Eißler

    Vorsitzender Fachausschuss Recht (TTVWH) ab 2003
    Vorsitzender Schiedsgericht (TTVWH) ab 1993 bis 2003
    stv. Bezirksvorsitzende/r (Alb) ab 1991

Thomas Machelett

    Bezirksvorsitzende/r (Allgäu-Bodensee) ab 1995 bis 2019

Gerhard Rehmann

    Bezirksvorsitzende/r (Hohenlohe) ab 2005 bis heute

WLSB Ehrennadel Bronze

Gudrun Laur

    Beauftragte Kinderschutz (TTVWH) ab 2010

Dirk Heinisch

    Verbandsgericht Vorsitzender (TTVWHZ) ab 2009 Schiedsgericht Vorsitzender (TTVWH) ab 2003 bis 2009

Karl Vochezer

    Ressortleiter Seniorensport (TTVWH) von 2004 bis 2011 und von 2015 bis heute stv. Bezirksvorsitzende/r (Allgäu-Bodensee) ab 2015; (für die Organisation) Ergebnisdienst (Allgäu-Bodensee) ab 2015

Shpresa Haxhillari

    Ressortleiterin Schulsport (TTVWH) von 2007 bis 2013 und ab 2017 bis heute

 

TTVWH-Ehrungen

TTVWH-Ehrenmedaille

Otto Simon

    Bezirksvorsitzende/r (Ulm) ab 1998 stv. Bezirksvorsitzende/r (Ulm) von 1986 bis 1998 Abteilungsleiter/Vorsitzender Verein (TTC Witzighausen) ab 1979 bis heute

TTVWH-Ehrennadel Gold mit Kranz

Heinz Hennig

      von 1963 bis 20.05.2019 (56 Jahre!): Abteilungsleiter/1. Vorsitzender TSB Schwäbisch Gmünd

TTVWH-Ehrennadel Silber

Norbert Strecker

    Schiedsgericht Vorsitzender (TTVWH) ab 2009

*************

gez. Thomas Walter, Geschäftsführer TTVWH

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang