Menü

Meldung des WLSB:

Liebe Vorsitzende und Vereinsverantwortliche,

gemeinsam mit unserem Justiziar Joachim Hindennach und unserem Partner Stratego IT bieten wir eine dreitägige Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten im Sportverein an. Sie ist zertifiziert und befähigt dazu, die Funktion des Datenschutzbeauftragten im Verein sachgerecht wahrzunehmen.

Absolventen dieser Ausbildung können sich als Datenschutzbeauftragte im Sportverein beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit BW (LfDI) (als zuständige Aufsichtsbehörde) registrieren lassen.

Inhalte sind unter anderem Grundlagen des Vereinsrechts, Einführung in die EU-DSGVO, Rechte der Betroffenen, Rechte und Pflichten bei der Datenverarbeitung sowie Aufgaben und Haftung des Datenschutzbeauftragten. Die Inhalte werden anhand von Praxisübungen und Fallbeispielen bearbeitet und vertieft.

Termin der Ausbildung: 18. bis 20. Juli 2018 in der Landessportschule Ruit

Zur Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten

Weitere Ausbildungen in diesem Jahr folgen nach den Sommerferien.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang