Menü

b_350_250_16777215_00_images_alt_phocagallery_KombiLogo_World_Tour_Super_SeriesGO2014.jpgDie ITTF World Tour macht vom 26. bis 30. März in Magdeburg Station. Bei den GAC Group German Open kämpfen nationale und internationale Cracks um die Titel in Einzel und Doppel und ein Gesamtpreisgeld von 140.000 US-Dollar. Wenn die Stars in der Ottostadt aufschlagen, können Sie live dabei sein.
Und die Gelegenheit, Eintrittskarten zu kaufen, ist in den nächsten Tagen sehr günstig: Während der 82. Deutschen Meisterschaften in Wetzlar gibt es für 82 Stunden einen  Preisnachlass auf Online-Bestellungen.

Das bedeutet: Von Freitag 28.2. (ab 14 Uhr) an bis zum kommenden Montag, den 3.3.2014 (24 Uhr), erhalten Online-Kartenbesteller einen Rabatt von 41 Prozent auf alle German-Open-Tickets. Der Nachlass bezieht sich auf Tickets aller Kategorien.
Die Aktion gilt ausschließlich für Kreditkarten-Bestellungen auf der offiziellen Ticketseite:
www.tischtennis-tickets.de/GermanOpen2014

Stelldichein nationaler und internationaler Stars

Die Herren-Setzliste bei den German Open wird angeführt von Fan Zhendong. Der gerade einmal 17 Jahre alte chinesische Newcomer hat bereits drei World-Tour-Siege auf dem Konto. In der Weltrangliste wird der Jungstar mittlerweile auf Position vier geführt. Fan geht in Magdeburg als Titelverteidiger an den Start. Neben Fan Zhendong wird auch der chinesische Ex-Einzel-Weltmeister Wang Hao (Nummer fünf der Weltrangliste) für Tischtennis-Topsport sorgen.

Aber auch abgesehen von Chinas Assen ist das Starterfeld in Magdeburg hochkarätig besetzt. Taiwans Doppel-Weltmeister Chuang Chih-Yuan und  Chen Chien-An haben ebenso gemeldet wie Japans Stars um Jun Mizutani, Koki Niwa, Ai Fukuhara und Kasumi Ishikawa Für Europas Beste neben den Deutschen, angeführt von "Dima" Ovtcharov, Timo Boll, Han Ying und Wu Jiaduo, sind die German Open quasi ein Pflichttermin. Die Weißrussen schicken Vladimir Samsonov und Viktoria Pavlovich, Portugals Marcos Freitas geht als Gewinner des Europe Cup an den Start, Li Fen aus Schweden als amtierende Europameisterin. Auch Publikumsliebling Michael Maze (Dänemark) hat sich für die German Open gemeldet.

 

Die Konditionen der Rabattaktion für die German Open im Überblick:

•           Von Freitag, 28.02. (14 Uhr) bis Montag, 3.3.14 (24 Uhr) erhalten 82 Stunden lang alle Online-Besteller 41% Rabatt auf Tickets der GAC Group German Open 2014 (nur Kreditkartenzahlung).

•           Lokale Vorverkaufsstellen sind von der Rabatt-Aktion ausgenommen. Das Angebot gilt nur für Bestellungen auf www.tischtennis-tickets.de/GermanOpen2014.

•           Das Angebot gilt für alle Ticketkategorien solange der Vorrat reicht.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang