Menü
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'alt/images/media/images/alt/2011/Lehre/Seminar Michael Hagm__ller-02.JPG'
There was a problem loading image 'alt/images/media/images/alt/2011/Lehre/Seminar Michael Hagm__ller-02.JPG'
Der Erwerb von Schlagtechniken spielt im Anfängertraining eine wichtige Rolle. Doch viele Trainer stehen bei der Technikvermittlung vor Problemen: Mit welchen Schlagtechniken sollte beim Anfängertraining begonnen werden? Wie vermittle ich eine Schlagtechnik methodisch sinnvoll?
 
Dieses Seminar gibt Ihnen am Beispiel des VH-Topspins und anderen Schlagtechniken praxisbezogene Tipps, wie Sie Ihr Anfängertraining nach anerkannten Prinzipien methodisch sinnvoll aufbauen.
Referent Michael Hagmüller betont die Wichtigkeit des Technikerwerbs: „Gerade im frühen Kindesalter ist die Technikschulung von enormer sowie grundlegender Bedeutung. Schon früh zeigt sich, ob die Kinder in der Lage sind, neue Schlagtechniken schnell zu erlernen. Zudem ist die Technik ein entscheidendes Element in der Gesamtheit der Tischtennislehre.“
 
Weiterlesen ...
Sicherlich ist der erste kleine Trainingserfolg im Bereich der Technik mitentscheidend, wenn es darum geht, die Kinder und Jugendlichen für den Tischtennissport zu begeistern. „Ein schnell erlernter Topspin beispielsweise setzt neue Motivationen frei und hält den Spieler und die Spielerin beim Tischtennissport“, so Hagmüller. Dadurch bleibt die Hoffnung für die Vereine, dass junge Mitglieder mit Spaß bei der Sache sind und nicht postwendend den Gang in eine andere Sportart wählen. Diesen Spaß und die Vielfalt des Tischtennissports möchte unser Referent Michael Hagmüller unter anderem durch diverse Hilfsmittel wie Stangen oder Poster vermitteln, um optische Eindrücke zu setzen. Lassen Sie sich dieses interessante Thema nicht entgehen und melden Sie sich online an!
 
 
 
 
 

Referent Michael Hagmüller beim Vereins-Servicetag 2010                   Foto: Arnold
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=9364'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=9364'

Ab sofort ist die Anmeldung für den 7. Vereins-Servicetag am 28. Mai 2011 freigeschaltet. Mit einem persönlichen click-TT-Zugang (Wie erhalte ich einen persönlichen click-TT-Zugang?) können sich ab sofort alle Tischtennis-Begeisterten, Stammbesucher oder auch Neulinge für 3 Seminare nach Wahl anmelden. Schnell sein lohnt sich, denn einige Seminare und Themen werden voraussichtlich recht schnell ausgebucht sein. Die Teilnahmegebühr liegt in diesem Jahr bei 49,00 € für Vereinsmitglieder in Baden-Württemberg (99,00 € für Teilnehmer von Vereinen außerhalb Baden-Württemberg). Dafür erhalten die Teilnehmer drei Seminare nach Wahl, ein Mittagessen sowie Freigetränke während der Seminare – und natürlich vor allem drei Top-Seminare rund ums Thema Tischtennis mit namhaften Experten und Referenten.

 
Direkt zur Übersicht über das VST-Seminarangebot im TTVWH-Seminarkalender
 
 
Der Flyer zum Vereins-Servicetag 2011 zum downloaden (PDF)
 
 
Anleitung zur Online-Anmeldung zum Vereins-Servicetag 2011 (PDF)
 
 
So war\'s 2010: Video vom VST 2010 auf YouTube (TTVWH-YouTube-Kanal)
 
 
(TTBW)
 
Weiterlesen ...
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6263'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6263'

Weiterlesen ...

Auf den Sommer-Termin (Juli 2011) entfielen lediglich 35 % und für den Winter-Termin (Januar 2012) gar nur 17,5 %. Das Organisationsteam um Frank Fürste wird nun bereits in den nächsten Wochen und Monaten beginnen, auch für 2011 wieder ein stimmiges Gesamtangebot an Theorie- und Praxisseminaren und eine Fülle an neuen Themen und Referenten zu erstellen. Auf der TTVWH-Seite erfahren Sie rechtzeitig vom Angebot für 2011 und auch, wann das Online-Anmeldeverfahren startet.

NEU: Erstmals gibt es ein Video zum 6. Vereins-Service-Tag online auf dem YouTube-Kanal des TTVWH zu sehen.

Das Video können Sie sich hier ansehen!

(Text: TTVWH)

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie die Seminar-Scripte vom 6. Vereins-Service-Tag 2010, soweit Sie von den Referenten freigegeben wurden, als Downloads.

Die angebotenen Scripte werden ggf. noch ergänzt. Sollte Ihr Seminar-Script nicht öffentlich verfügbar sein, müssen sich Interessierte persönlich und direkt an den Seminarleiter/Referenten wenden.

 

Verfügbare Seminar-Scripte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Balleimer (Thomas Mückstein / Daniel Behringer)

 

 

 

Unmittelbar nach dem diesjährigen Vereins-Service-Tag stehen auch schon die Vorbereitungen für den VST 2011 an. Der TTVWH möchte bei der Festlegung des Termins für 2011 alle interessierten Homepage-Besucher an der Terminfindung beteiligen. Teilen Sie uns mit, welchen Termin Sie für den VST 2011 bevorzugen, ganz einfach und unkompliziert bis einschließlich Donnerstag, 29.07.2010 über die Online-Umfrage unter: http://www.doodle.com/g32aaauuizrt56ut  

Dort können Sie uns auch, wenn Sie möchten, einen Kommentar hinterlassen mit Lob, Anregungen, Verbesserungsvorschlägen oder Wünschen zum nächsten Vereins-Service-Tag. Auch damit helfen Sie dem TTVWH, das Angebot weiter zu verbessern und attraktiv zu halten!   


Der TTVWH bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

HINWEIS: Es müssen keinerlei persönlichen Daten angegeben werden, im Feld "Name" kann z.B. auch "xy" angegeben werden. Der Datenschutz bleibt also gewahrt, wenn Sie es so entscheiden!

(TTVWH 2010)

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6338'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6338'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=5357'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=5357'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6335'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6335'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6341'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6341'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6347'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6347'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6350'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6350'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6368'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6368'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6383'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6383'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6386'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6386'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6398'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6398'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6422'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6422'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6431'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6431'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6434'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6434'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6449'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6449'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6458'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6458'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6470'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6470'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6473'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6473'



                                            Es ist angerichtet




                                    Auf zum 6. Vereins-Service-Tag

Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

                    TTVWH-Präsident Frank Tartsch bei der Begrüßung


Weiterlesen ...

                                          Gut besuchtes Atrium


Weiterlesen ...

            Stefan Straub und Rainer Schmidt - zwei gut gelaunte Dozenten


Weiterlesen ...

                                                Fachsimpeleien


Weiterlesen ...

                                                     Ball-Artist




                                 Das emsige Orga-Team des TTVWH
                             
Weiterlesen ...

      Seminar mit Arthur Baum: Neue Tendenzen in der Beinarbeitsschulung




                 Kein Grund zur Ratlosigkeit: Dozent Daniel Behringer


Weiterlesen ...
                                          Ganze neue Hilfsmittel


Weiterlesen ...

                                      Seminar mit Frank Fürste

Weiterlesen ...

                                      Dozent Michael Hagmüller




                René Werlé weiht in die Geheimnisse des Doppel-Spiels ein

Weiterlesen ...

                             Torben Wosik im Seminar "Saisonvorbereitung"       

Weiterlesen ...

                                                Torben Wosik
 

Weiterlesen ...

                   Dr. Wolfgang Friedrich erläutert Regenerationsmaßnahmen


Weiterlesen ...

                           Ma Kun und die chinesische Tischtennis-Schule

Weiterlesen ...


       TTVWH-Präsident Frank Tartsch, TTVWH-Geschäftsführer Thomas Walter 
                                 und BATTV-Präsident Klaus Hilpp


Weiterlesen ...


                              Sogar die Fußballer des VfB schauten zu


Weiterlesen ...

                 Vortrag von Jochen Lang


Zusammenstellung: Thomas Holzapfel
Fotos: Volker Arnold

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6395'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6395'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6371'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6371'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6455'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6455'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6425'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6425'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6416'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6416'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6353'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6353'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6344'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6344'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6428'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6428'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6464'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6464'

Zufrieden waren nicht nur die Gäste, sondern auch die Cheforganisatoren Frank Fürste und Ulrich Schermaul. Während der vergangenen zwölf Monate hatten die beiden im Hintergrund die Fäden gesponnen, um auch den nunmehr sechsten Vereins-Service-Tag zu einem Erfolg werden zu lassen. Ulrich Schermaul, Referent für Sportentwicklung im TTVWH: „Der Vereins-Service-Tag hat sich im Terminkalender vieler Abteilungsleiter, Jugendtrainer und anderer Vereinsvertreter als jährlich wiederkehrender Termin etabliert.“

Im Atrium des SpOrt Stuttgart begrüßten Frank Fürste, TTVWH-Präsident Frank Tartsch und Klaus Hilpp, Präsident des Badischen Tischtennis-Verbandes, die zahlreichen Gäste, die aus ganz Baden-Württemberg den Weg nach Stuttgart fanden. Klaus Hilpp: „Gerade in punkto Aus- und Fortbildung ergeben sich durch den Vereins-Service-Tag wichtige Synergieeffekte. Die Tischtennis-Verbände sind dabei nicht nur Verwalter, sondern auch Ausbilder.“

Mit dem Ziel, sich persönlich weiterzubilden und den eigenen Verein „fit für die Zukunft“ zu machen, nahmen die Vereinsvertreter an den Seminaren und Workshops teil. Die ihrerseits an Vielseitigkeit wieder keine Wünsche offen ließen. Ob in der Theorie bei den Fachvorträgen oder in der Praxis am Tisch, es war für jeden etwas dabei. In der Sporthalle hielten Landestrainer Frank Fürste und Arthur Baum, Vater der beiden erfolgreichen Baum-Brüder Patrick und Björn, ihre Kurse ab.


        Weiterlesen ...                                         
Frank Fürste


Fürste wandelte dabei auf den Spuren der Tischtennis-Legende Jan-Ove Waldner, der gerade in punkto Rückschlag eine Klasse für sich war. Im Praxisteil wurde erläutert, wie man nach einem Aufschlag des Gegners schnell ins Offensivspiel kommt, welche Varianten es auf kurze oder halblange Aufschläge gibt und wo der Körperschwerpunkt bei der Aufschlagannahme liegen sollte. Eine Übung war, einen Aufschlag so zu gestalten, dass er möglichst zwei Mal in der hinteren Hälfte der Gegenseite aufsprang. Ein schier aussichtsloses Unterfangen! Arthur Baum erwies sich als Experte hinsichtlich der Beinarbeit, baute in seinem Seminar auch das Balleimertraining mit ein.



      Weiterlesen ...                                           

Arthur Baum

René Werlé, Ressortleiter Aus- und Fortbildung im TTVWH, weihte in die Geheimnisse des Doppelspiels ein, stellte dabei diverse Trainingsformen vor. René Werlé: „Sowohl das bevorzugte Laufsystem im Doppel als auch das notgedrungene Ausweichen und Zurückkommen müssen bewusst trainiert werden.“ Grund zum Schmunzeln, aber auch zum Staunen, hatten die Teilnehmer bei Mu Hao und Ma Kun. Das Paar spielt in der kommenden Saison in der zweiten Bundesliga, er für Aufsteiger DJK Sportbund Stuttgart, sie für die Neckarsulmer Sportunion. Beim Vorführen der Trainingseinheiten aus der chinesischen Schule konnten die Anwesenden zuweilen erahnen, wie im Reich der Mitte Tischtennis „gearbeitet“ wird. So mussten die Teilnehmer, auf der weiten Vorhand stehend, versuchen, einen auf der Rückhandseite ankommenden Ball mit einem Vorhand-Top-Spin abzuschließen. Hier war eine gute Beinarbeit gefragt.


Weiterlesen ...
                                          Mu Hao und Ma Kun

Prominentester Gast des diesjährigen Vereins-Service-Tags war Torben Wosik. Der 36-jährige ging mit seinen „Schülern“ im Atrium ins Detail. Sein Kurs zur Saisonvorbereitung zielte auf neue bzw. veränderte Schlagtechniken ab, die später im Wettkampf Anwendung finden sollen. Dem Vize-Europameister aus dem Jahr 2003 ging es auch darum, den Teilnehmern verschiedene „Basis-Übungen“ zu vermitteln, die in jede Trainingseinheit gepackt werden können. Torben Wosik: „Viele spielen zu sehr wie ein Roboter. Wir trainieren oft zu einseitig und teilweise zu altmodisch.“ Der zweifache Deutsche Meister zeigte sich in Stuttgart offen für Fragen und Anregungen, dabei hat er derzeit viel um die Ohren. Wosik’s Tischtennis-Schule in Böblingen befindet sich in den Startlöchern, ein Tischtennis-Shop und die Zweitliga-Vorbereitung mit dem TTC Frickenhausen tun ihr Übriges dazu. Und auf noch etwas setzt Wosik aktuell den Fokus: „Meine Frau ist im achten Monat schwanger, da muss ich auch immer ein Auge drauf haben.“

Weiterlesen ...

                                               Torben Wosik

Eher theoretisch, aber nicht minder fesselnd, ging es in weiteren Kursen zu. So zeigte Sarah Andiel, freiberufliche Trainerin einer Rhetorik-Beratungsfirma, den Lehrgangsteilnehmern auf, wie man als Trainer oder Übungsleiter durch die Rhetorik motivierend wirken kann. Im Wettkampf kann die Rhetorik den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen. Sarah Andiel gab anhand der Transaktionsanalyse anschaulich Tipps, zudem wurden realitätsnahe Situationen in Rollenspielen simuliert. Getreu einem Zitat von Wilhelm Busch wollte die Kursleiterin dann eher nicht handeln: „Bist Du wütend, dann zähl bis vier, hilft das nichts, dann explodier.“

Weiterlesen ...

                                                  Sarah Andiel

Stefan Straub nahm sich dem Thema „Konfliktmanagement“ an, Wolfgang Friedrich stellte praktische Regenerationsmaßnahmen vor. Sönke Geil, Sportdirektor von Tischtennis Baden-Württemberg, ging auf die Taktik und Psyche ein. Unter anderem wurde erörtert, wie man sich in kritischen Situationen verhalten kann oder wie man sich realistische Ziele durch positive Formulierungen setzen kann.

Abseits der Seminare wurde den Teilnehmern am Vereins-Service-Tag das zukünftig größte Tischtennis-Portal Deutschlands vorgestellt. MyTischtennis.de, ein einzigartiges Informations- und Organisationscenter, bietet jedem Spieler deutschlandweit die Möglichkeit, die Welt des Tischtennissports auf seinen PC zu holen. Jochen Lang, Geschäftsführer der myTischtennis GmbH, verwies auf das Herzstück des Projekts, eine nationale Rangliste mit bis zu 600.000 Spielern und Spielerinnen, die wöchentlich berechnet wird. In diese Rangliste fließen neben den Bilanzen während der Punktspielrunde, die von clickTT eingepflegt werden, auch Turnierergebnisse ein. Persönliche Profile können eingerichtet werden, in einem großen Statistik-Teil bleiben keine Fragen offen. Das kostenlose Web-Angebot myTischtennis.de geht Ende August online.

Erstmals wurde beim Vereins-Service-Tag ein Videofilm gedreht. Marius Karch, der in Bälde seine kaufmännische Ausbildung beim TTVWH startet, war den ganzen Tag mit der Videokamera unterwegs. Der Film wird in wenigen Tagen auf der Homepage (www.ttvwh.de) zum Herunterladen zur Verfügung stehen.


Auf Stimmenfang


Patrick Schleißinger (Bezirksklasse-Spieler beim BJC Buchen aus Nordbaden): „Die Themen gefallen mir sehr gut, die Veranstaltung ist klasse organisiert. Ich war beim Balleimertraining mit Daniel Behringer und beim spielerischen Aufwärmen mit Franz Richardt. Vielleicht kann ich das eine oder andere, das ich heute aufgeschnappt habe, für mein kommendes freiwilliges soziales Jahr verwenden. Ich könnte mir vorstellen, nächstes Jahr auch wieder herzukommen.“



                                           Patrick Schleißinger

Julia Hübner (16 Jahre, Verbandsklasse-Spielerin beim TTC Bietigheim-Bissingen):
„Ich war bei den Praxiskursen mit Frank Fürste, Torben Wosik und Michael Hagmüller. Ich war in meinem alten Verein in Hofen als Kindertrainerin aktiv, habe schon die D-Lizenz. Die Veranstaltung hat mir großen Spaß gemacht, weil ich vieles davon gut bei mir selbst anwenden kann.“

Weiterlesen ...

                                                 Julia Hübner

Sarah T. P. Andiel (Referentin des Rhetorik-Kurses und leidenschaftliche Tänzerin):
„Solch ein Vereins-Service-Tag ist eine klasse Sache, da man sich untereinander gut austauschen kann. Ich habe gern meinen Teil dazu beigetragen.“

Günther Hahn (SSV Ulm 46): „Den Rhetorik-Kurs fand ich spitze. Die Dozentin hat es geschafft, ein recht komplexes Thema einfach darzustellen. Zudem habe ich gute Tipps für die Praxis bekommen.“

Sebastian Kuhn (TTC Weinheim): „Ich war auch im Rhetorik-Kurs. Oftmals ist es schmaler Grat zwischen Motivation und Demotivation. Ich werde nun versuchen, im Training etwas bewusster und überlegter zu kommunizieren.“

Weiterlesen ...

                                   Günther Hahn und Sebastian Kuhn

Torben Wosik (Tischtennis-Profi):
„Ich bin total positiv überrascht von der Veranstaltung. Anfangs war ich richtig nervös, da ich es normalerweise gewohnt bin, in der Halle aktiv mitzuwirken. Nun war mehr Theorie dabei. Es ist ein Wahnsinn, wie alle Teilnehmer mitziehen, das macht großen Spaß. Durch die recht stickige Luft im Atrium bin ich nun etwas müde.“

Weiterlesen ...

                                               Torben Wosik

Jürgen Kersten (Jugendtrainer beim FSV Deufringen):
„Das Seminar bei Torben Wosik war beeindruckend. Es ist ja nicht alltäglich, von Profis was beigebracht zu bekommen. Er hat seine große Erfahrung mit eingebracht. Im Jugendtraining werde ich versuchen, mehr wettkampfbezogene und unregelmäßige Übungen zu machen. Man muss den Kopf mehr fordern. Anstrengend war’s auch, nach zehn Minuten ging mir die Puste.“

Weiterlesen ...

     Jürgen Kersten im Gespräch mit TTVWH-Ressortleiter Thomas Holzapfel

F
rank Tartsch (TTVWH-Präsident und B-Klassen-Spieler bei der SV Böblingen) zu Torben Wosik: „Bring dem Jürgen Kersten nicht so viel bei, gegen den muss ich in der kommenden Saison eventuell wieder spielen.“

Björn Serlitzky (B-Klassen-Spieler bei der SpVgg Mönsheim): „Ich war beim Psyche- und Taktik-Seminar. Das war anfangs etwas trocken, die praxisorientierten Punkte waren dann aber sehr lehrreich. So zum Beispiel, dass man beim Stand von 8:8 nicht negativ denken sollte. Besser, man lenkt sich ab, zählt die Schritte beim Ballholen oder derartiges. Man soll auch mal von normalen Denkschemen wegkommen.“

Bericht: Thomas Holzapfel
Fotos: Volker Arnold

 

1. Zeitplan/Programmablauf
 
ab 09:00 Uhr: Ankunft und Anmeldung
 
09:45 Uhr: Begrüßung durch Klaus Hilpp (Präsident BaTTV) und Frank Fürste
 
10:00 - 12:00 Uhr: 1. Unterrichtseinheit (120 min.)
 
12:00 - 13:00 Uhr: Mittagessen in der PSV-Gaststätte (gegenüber SpOrt)
 
13:00 - 13:15 Uhr: Präsentation der Plattform "myTischtennis.de"
 
13:15 - 15:15 Uhr: 2. Unterrichtseinheit (120 min.)
 
15:15 - 15:45 Uhr: Kaffeepause im Atrium
 
15:45 - 17:45 Uhr: 3. Unterrichtseinheit (120 min.)
 
18:00 Uhr: Ende der Veranstaltung
 
 
2. Anfahrt / Parken / Sonstige Hinweise:
 
- Eine Anfahrtsbeschreibung zum SpOrt Stuttgart (Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart, Anfahrt mit PKW über "Martin-Schrenk-Weg" (für das Navi)) gibt es hier.
S-Bahn: S1 / Haltestelle "Neckarpark (Mercedes Benz)".
Bus: Linie 56 / Haltestelle "Fritz-Walter-Weg".
 
- Es gibt KEINE PARKMÖGLICHKEITEN am SpOrt Stuttgart. Für alle Teilnehmer besteht die Möglichkeit, kostenfrei im Parkhaus P7 (Martin-Schrenk-Weg) gegenüber SpOrt zu parken.
 
- Ihre Anmeldung zum Vereins-Service-Tag und die gewählten Seminare können Sie jederzeit über Ihren persönlichen click-TT-Zugang einsehen.
 
 
Gemeinsam mit unseren Referenten freuen wir uns auf einen tollen, erlebnis- und lehrreichen Vereins-Service-Tag 2010!
 
(TTVWH)

 

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang