Menü

Weiterlesen ...Auf dieser Seite wollen wir allen Tischtennis-Fans und click-TT-Nutzers eine Übersicht der aktuellen Entwicklungen des Programms click-TT geben. Im Jahr 2005 wurde click-TT erstmals öffentlich präsentiert und in der Saison 2005/06 eingesetzt. Seitdem untersteht das Programm einem ständigen Weiterentwicklungsprozess. Dieser wird von workshop-Sitzungen und einem Steuerkreis der beteiligten Landesverbände getragen.

Weiterlesen ...Der TTVWH informiert zum Ablauf

Ab dem 01. Dezember beginnt wieder das jährliche Bestandserhebungsverfahren des WLSB. In der Zeit vom 01.12.2019 - 31.01.2020 sind alle Vereine aufgerufen ihre Bestandserhebung online über das Portal www.meinwlsb.de zu erfassen. Der TTVWH hat für seine Vereine und TT-Abteilungen wieder aktuelle Infos hier zum Download zur Verfügung zusammengestellt. Wir bitten alle TT-Vereine bzw. TT-Abteilungen im Auftrag des WLSB um eine korrekte Abgabe der Bestandsmeldung.

Weiterlesen ...Seit 01. Dezember läuft das jährliche Bestandserhebungsverfahren des WLSB. In der Zeit vom 01.12.2018 - 31.01.2019 sind alle Vereine aufgerufen ihre Bestandserhebung online über das Portal www.meinwlsb.de zu erfassen. Der TTVWH hat für seine Vereine und TT-Abteilungen wieder aktuelle Infos hier zum Download zur Verfügung gestellt. Ebenso finden Sie diese Infos auch in ihren Vereinsdokumenten. Wir bitten alle TT-Vereine bzw. TT-Abteilungen im Auftrag des WLSB um eine korrekte Abgabe der Bestandsmeldung.

Seit 01. Dezember findet die jährliche Bestandserhebungsverfahren des WLSB statt. In der Zeit vom 01.12.2016 - 31.01.2017 sind alle Vereine aufgerufen ihre Bestandserhebung online über das Portal www.meinwlsb.de zu erfassen. Der TTVWH hat für seine Vereine und TT-Abteilungen wieder eine aktuelle Handlungsanleitung zur Verfügung gestellt. Weiterhin finden Sie alle wichtigen Informationen zur Bestandserhebung hier zum downloaden:

Vereine, die eine Korrekturaufforderung des TTVWH erhalten haben, möchten wir daran erinnern, dass eine Korrektur der Bestandsmeldung B nur noch bis zum 31.03.2016 möglich ist.

Die Abteilungsleiter werden gebeten mit dem Hauptverein Kontakt auf zunehmen und die Mitgliedszahlen abzugleichen und eine evtl. Korrektur an den WLSB zu melden. Die Korrektur kann nur online im WLSB-Portal www.meinwlsb.de vorgenommen werden.
Alternativ kann auch eine Bereinigung der Spielberechtigungsliste vorgenommen werden.
Nach Ablauf der Korrekturfrist können vom TTVWH Strafen ausgesprochen werden. Um dies zu vermeiden, bitten wir Sie ihre Daten der Bestandsmeldung zu überprüfen und evtl. zu korrigieren.
Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des TTVWH unter 0711 28077-606 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Die versendete Anleitung zur Bestandsmeldung 2016 war leider fehlerhaft. Die korrigierte Anleitung wurde bereits an die Vereine versendet. Ebenso finden Sie die korrigierte Version in ihrem Vereinszugang unter dem Menüpunkt Verbandsdokumente. Die Infos zur Bestandsmeldung mit der korrekten Anleitung können Sie auch hier downloaden:

Infos zur Bestandsmeldung - korrigiert

Wir bitten den Fehler zu entschuldigen!

Weiterlesen ...Neuigkeiten des WLSB zur Bestanderhebung 2016

Die Erfassung der Bestandserhebungsdaten ist seit dem 01.12.2015 über das Internet-Portal www.meinwlsb.de möglich. Die Bestandsmeldung 2016 muss, wie bereits im Vorjahr, nach Jahrgängen erfasst und bis spätestens 31.01.2016 online über das Internet-Portal meinWLSB übermittelt werden.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang