Menü

Wenger Nico SF Schwendi 04 2015An 6 Veranstaltungsorten konnten am vergangenen Sonntag insgesamt 48 Ranglistensieger in den verschiedenen Jahrgangs-Konkurrenzen im gesamten Verbandgebiet ermittelt werden.

Im Schwerpunkt 4 (Südost) konnte sich dabei unter anderem Nico Wenger / SF Schwendi (Bild rechts) ohne Niederlage den Sieg bei den Jungen U18 sichern.

Insgesamt konnte die TTVWH-Jugend zu dieser Veranstaltung genau 469 Mädchen und Jungen an den Tisch bekommen um die Jagd nach den begehrten Qualifikationsplätzen zu den Baden-Württembergischen TOP-24 Jahrgangsranglistenturnier zu eröffnen. Die jeweils ersten Zwei jeder Konkurrenz haben sich einen persönlichen Startplatz für die TTBW-Ranglistenturniere (Termine siehe unten) ihres Jahrgangs gesichert. Der TTVWH Jugend-Nominierungsausschuss wird in den nächsten Wochen bis zirka Mitte Mai noch einen möglichen Verfügungsplatz und die Ersatzreihenfolge je Jahrgang bei den Jungen und Mädchen gemeinsam in einem Beschluss ermitteln.

Schwerpunkt 1 (Nord = Bezirke Heilbronn, Hohenlohe und Ludwigsburg)

Jugend U11 bis U13 in Besigheim -> Ergebnis

Jugend U14 bis U18 in Rossfeld -> Ergebnis

Schwerpunkt 2 (Mitte = Bezirke Esslingen, Rems, Staufen, Stuttgart)

Jugend U11 bis U18 in Neuffen -> Ergebnis

Schwerpunkt 3 (West = Bezirke Alb, Böblingen, Oberer Neckar, Schwarzwald)

Jugend U11 bis U18 in Deißlingen -> Ergebnis

Schwerpunkt 4 (Südost = Allgäu-Bodensee, Donau, Ostalb, Ulm)

Jugend U11 bis U15 in Biberach -> Ergebnis

Jugend U18 in Friedrichshafen -> Ergebnis

 

Die nachfolgenden Termine der TTBW JG-RLT TOP-24:

Jugend U11/U12 > Samstag 13. Juni 2015 in Ilsfeld (TTVWH)

Jugend U13/U14 > Samstag 27. Juni 2015 in Offenburg (TTV Südbaden)

Jugend U15/U18 > Samstag 04. Juli 2015 in Weinheim-West (TTV Baden)

Text: Wolfgang Laur | Foto: Volker Arnold

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang