Menü

In Erkelenz fanden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren statt, einige TTVWH-Teams waren mit dabei, zwei davon stachen aufgrund ihrer außerordentlichen Leistungen heraus.

Stimmen der beiden Siegerinnen bei den Seniorinnen 50 (Andrea Schödel und Heike Seyboth):

1 Gaertringen3„Solche Überraschungen sind doch die schönsten, eigentlich war das Erreichen eines Podestplatzes unser erklärtes Ziel“, sagte Andrea Schödel am Tag nach der Veranstaltung, die mit dem Gewinn der Goldmedaille endete. Die Engenerin im Trikot des TTV Gärtringen ging zusammen mit Teamkollegin Heike Seyboth recht locker in die zwei Turniertage von Erkelenz, wohlwissend, dass man bereits im Vorjahr mit dem deutschen Meistertitel das große Ziel erreicht hatte. „Vielleicht war das im Endspiel gegen die Berlinerinnen ein Vorteil, unserem Gegner war die Nervosität zeitweise doch etwas anzumerken“, so Andrea Schödel, die weitere Gründe für den Triumph parat hatte. „Zudem mussten wir gegen Berlin-Neukölln in der Vorrunde eine knappe Niederlage hinnehmen, sodass der Gegner im Endspiel doch den Druck spürte, das deutlich wichtigere Spiel nicht zu verlieren. Und nicht zuletzt haben wir uns am Endspieltag auch in besserer Form als in den Vorrundenspielen präsentiert.“

 

Auch die Mannschaft des TB Untertürkheim war erfolgreich, sie holte sich in einem packenden Wettkampf den Vize-Meistertitel. In der Altersklasse der Senioren 40 hatte sie sich ohne große Probleme für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert.

Bei den Deutschen Meisterschaften starteten sie ebenso fulminant mit drei Vorrundensiegen in das Turnier. Durch den ersten Platz in der Vorrunden-Gruppe standen sie direkt im Finale um die Deutsche Meisterschaft. In einem Spiel auf Augenhöhe musste sie die Mannschaft um Vasile-Gheorghe Florea, Petar Dordevic und Oljeg Basaric leider mit 2:4 der BV Borussia 09 Dortmund geschlagen geben.

Der TTVWH gratuliert beiden Mannschaften recht herzlich!

Ergebnisse:

Senioren 40

Senioren 50

Senioren 60

Senioren 70

Seniorinnen 40

Seniorinnen 50

Seniorinnen 60

Seniorinnen 70

Text und Foto: Thomas Holzapfel und Anika Müller

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang