Menü
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6106 '
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6106 '
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6102'
There was a problem loading image 'gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=6102'

Ein glänzendes Ergebnis erzielten die württembergischen Senioren beim 53. Internationalen Seniorentreffen im pfälzischen Neustadt an der Weinstraße.
Mit 22 Podestplätzen, darunter 5 ersten  und 3 zweiten Plätzen setzten sich die Württemberger gut in Szene. War das Turnier bisher schon europaweit eines der größten Vereinsturniere im Seniorenbereich, gab es 2010 mit fast 300 Teilnehmern eine Rekordbeteiligung. Große Gruppen aus Schweden, England, Dänemark, Russland und der Türkei, aber auch Teilnehmer aus Frankreich, Österreich, Ungarn, der Schweiz und USA kämpften an drei Wettkampftagen in 6 Altersklassen um Titel und Preise. Neben vielen nationalen Meistern waren auch mehrere Europameister und Weltmeister am Start. Erfolgreichster TTVWH-Teilnehmer war Klaus Krüger von der Neckarsulmer Sportunion, der mit drei ersten Plätzen in Mannschaft, Doppel und gemischten Doppel sowie einem dritten Platz im Einzel bei seinem ersten Auftritt in der S75-Klasse gleich starke Akzente setzte.

IMG_7452
HD 75 von rechts: Siegerpaar Richard Luber und Klaus Krüger, 2.
Rolf Groß und Walter Fleiner, ganz links 3. Kurt Schaaf.

IMG_7442DD65 von rechts: Finalpaarung Karin Dostal und Doris Ruoff, links Gorenflo und Hofmann (Post Südstadt Karlsruhe)
 

Die Ergebnisse der TTVWH-Teilnehmer:

1. Plätze:

DD 65:  Doris Ruoff/Karin Dostal (TV Rechberghausen/ TSG Ailingen)

HD 75:  Richard Luber/Klaus Krüger (SSV Reutlingen/NSU Neckarsulm)

GD 75:  A Kück/ Klaus Krüger (Hessen/NSU Neckarsulm)

Mannschaft 65: E. Richter (Sachsen-Anhalt), Gunter Klugmann (SSV Reutlingen),
                           H.Iffland (Schweiz)

Mannschaft 70:  M. Blasberg /Westdeutschland), Richard Luber (SSV Reutlingen),
                           Klaus Krüger (NSU Neckarsulm)

2. Plätze:

HD 75:  Walter Fleiner /Rolf Groß (SV Sülzbach/SpVgg Neuwirtshaus)

GD 75:  M.Blasberg/Richard Luber (Westdeutschland/SSV Reutlingen)

Mannschaft 65:  Doris Ruoff (TV Rechberghausen), Ulrich Dochtermann (TSV Musberg),
                           Achim Wolff (Westdeutschland)


3. Plätze:

HE 50:  Axel Schorradt (VfL Kirchheim)

HD 65:  Ulrich Dochtermann/Gunter Klugmann (TSV Musberg/SSV Reutlingen)

GD 65: Doris Ruoff/Ulrich Dochtermann (TV Rechberghausen/TSV Musberg)

GD 65:  E. Richter/Gunter Klugmann (Sachsen-Anhalt/SSV Reutlingen)

HE 70:  Horst Grünewald (VfL Herrenberg)

DD 70:  Hannelore Kaysser/Erika Beck (SV Botnang/TTC Ehingen)

DD 70:  Erika Ziegler/M. Rädler (SC Markdorf/Bayern)

HD 70:  Helmut Näter/R. Weber (SSV Ulm/Rheinland)

GD 70:  Erika Ziegler/O. Sauer (SC Markdorf/Baden)

HE 75:  Klaus Krüger (NSU Neckarsulm)

HE 75: Kurt Schaaf (TB Ruit)

HD 75:  Kurt Schaaf/Peter Schuler (TB Ruit/VfL Kirchheim)

GD 75:  L. Heinrichs/Rolf Groß (Westdeutschland/SpVgg Neuwirtshaus)

Mannschaft 50:  E Simonis (Pfalz), Günter Maier TTF Altshausen),
                           B. Lüdke (Westdeutschland)

 

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang