Menü

Oljeg Basaric und Sabine Feirer gewinen bei den Vierzigern.

Ba Wü Senioren Feirer Sabine - Foto Michael Stark Bei den baden-württembergischen Einzelmeisterschaften der Senioren in  Königsbach sicherten sich Oljeg Basaric vom TB Untertürkheim und Sabine Feirer (Foto) vom TSV Lichtenwald die Titel bei den „Jungsenioren“ der Klasse 40. Bei den Fünfzigern waren Alexander Mohr von der Neckarsulmer Sportunion sowie Andrea Schödel vom TTV Neckarsulm erfolgreich.

Platzierungen BaWü-EM Senioren     Einzelergebnisse BaWÜ-EM Senioren

Andrea Schödel konnte mit ihrem Sieg gleichzeitig ihren im vergangenen Jahr in Neckarsulm gewonnenen Einzeltitel verteidigen. Dies ist im Damenbereich auch Rose Diebold (Karlsruher TV) in der Klasse 60, Margitta Ilskens (TV Reichenbach) in der Klasse 65 sowie Lore Eichhorn (TV Schwetzingen) in der Klasse 70 gelungen. Im Herrenbereich waren Ulrich Dochtermann (SV Salamander Kornwestheim) in der Klasse 70 und Klaus Krüger (Neckarsulmer Sportunion) in der Klasse 75 erneut erfolgreich. Gerd Werner von der TTG EK Oftersheim war im vergangenen Jahr in der Klasse 60 erfolgreich. In Königsbach holte er sich in seinem ersten Jahr in der Klasse 65 auf Anhieb den Turniersieg.

Ba Wü Senioren Basaric Oljeg - Foto Michael StarkInsgesamt wurden in Königsbach 30 Titel vergeben, davon gingen 21 nach Württemberg, zudem zwei weitere „halbe“ Titel im Doppel zusammen mit Partner, die nicht in Vereinen des TTVWH spielen. Die Senioren aus dem Badischen Tischtennisverband waren sechsmal erfolgreich, dazu kommen ebenfalls zwei „halbe“ Titel. Ein Titel ging nach Südbaden.

Erfolgreichste Akteure der beiden Tage von Königsbach waren Alexander Mohr, Ulrich Dochtermann, Rose Diebold und Doris Ruoff, die in ihren jeweiligen Altersklassen jeweils gleich dreimal als Turniersieger hervor gingen, also die Titel im Einzel, im Doppel und im Mixed holten

Text und Fotos: Michael Stark

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang