Menü

TSG Steinheim: Als Ersatz nominiert, zur Deutschen der Mädchen U15 qualifiziert  

Überraschung bei den Mädchen U15: Der TSV Altenburg verzichtet als TTVWH-Meister auf die Teilnahme. Die TSG Steinheim rückte als 3. der TTVWH-MM nach und gewann den bawü Titel. Bei den Mädchen U18 gewann der SSV Schönmünzach überlegen und zwar mit derselben Mannschaft wie beim TTVWH-Titelgewinn vor 2 Wochen. Genauso überlegen gewann der TTC Bietigheim-Bissingen bei den Jungen U18. Allerdings hatten die Bietigheimer mit Marlon Spieß, Dennis Klein und Richard Breitschopf drei aktivierte Spieler am Start, die kaum zu bezwingen waren. Die TSG Heilbronn gewann mit dem aktivierten Tom Mayer bei den Jungen U15.

 Am 20.05.2012 wurden die baden-württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend (Jungen und Mädchen U15 und U18) in Viernheim (Baden) ausgetragen. Qualifiziert waren in jeder Konkurrenz 2 TTVWH-Vertreter (die ersten beiden der württembergischen Mannschaftsmeisterschaften vom 05./06.05.2012 in Klosterreichenbach und Kißlegg), ein Vertreter aus Baden und ein Vertreter aus Südbaden. Diese jeweils 4 Mannschaften spielten im System „Jeder gegen Jeden“ den Sieger aus, der bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften am 23./24.06.2012 im schleswig-holsteinischen Preetz (Jugend U15) und in rheinländischen Nassau (Jugend U18) teilnehmen darf.

Bei den Mädchen U18 hatte der SSV Schönmünzach keinen wirklich gleichwertigen Gegner. Zweimal 6:0 und im Endspiel gegen den TSV Untergröningen eine 6:1 Erfolg sprechen für sich. Dabei wurde das 6:2 dieser beiden Mannschaften aus der TTVWH-Meisterschaft vor zwei Wochen jetzt nochmals verbessert. Schönmünzach machte aus Bronze im Vorjahr in diesem Jahr Gold.

Bei den Jungen U18 hatte der TTC Bietigheim-Bissingen mit seiner Aufstellung Marlon Spieß, Dennis Klein, Richard Breitschopf, Kai Kilian und Dennis Strobel ebenfalls keinen gleichwertigen Gegner. Wie bei Schönmünzach lauteten die 3 Ergebnisse 6:0, 6:0 und 6:1. Ein baden-württembergischer Titel mit Lust auf mehr.

Bei den Mädchen U15 hatte der TSV Altenburg als TTVWH-Titelträger nicht an diesen Meisterschaften teilgenommen, da gleich mehrere Mädchen im Schullandheim sind. So nahmen Schönmünzach als 2. und Steinheim als 3. der TTVWH-Meisterschaften teil. Beide gewannen gegen den SV Allenbach 6:0 und gegen den TTC Weinheim knapp mit 6:4. Bei Weinheim fehlte Louisa Säger auf Grund eines DTTB Lehrgangs (sonst wäre Weinheim der Favorit gewesen). Im Finale der beiden württembergischen Mannschaften lies Steinheim diesmal nichts anbrennen und gewann klar mit 6:1, nachdem auf der TTVWH-Meisterschaft Anfang Mai 2012 noch Schönmünzach mit 6:4 die Oberhand behalten hatte.

Bei den Jungen U15 musste die TSG Heilbronn in Runde 2 Freiburg mit knapp 6:4 niederringen, bevor das Endspiel gegen die DJK SB Stuttgart anstand. Heilbronn musste auf Grund des schlechteren Spielverhältnisses gewinnen. Da man sich im Doppel und im Einzel bis zum 3:3 in jedem Paarkreuz die Punkte teilte, kam dem Einzel der beiden „Einser“ Tom Mayer und Gabriel Gaa (ebenfalls ein aktivierter Spieler) entscheidende Bedeutung zu. Tom Mayer konnte die Begegnung mit 3:1 für sie entscheiden und Stuttgart wurde am Ende mit 6:4 besiegt. Damit konnte der Vizetitel und Silber aus dem Vorjahr, dieses Jahr in Gold umgewandelt werden. Stuttgart machte aus Bronze 2011 nun Silber.

Eine schöne Veranstaltung mit reichlich Stimmung. Mit Hilfe von zwei großen Bildschirmen konnte man erkennen, welche Mannschaft an welchen Tischen spielte, Spielstandsanzeiger zeigten das aktuelle Ergebnis. Schade nur, dass während der gesamten Veranstaltung kein Oberschiedsrichter anwesend war.

 

Ergebnisse der baden-württembergischen Mannschaftsmeisterschaften am 20.05.2012 in Viernheim (BATTV) im Überblick:

 

I.              Mädchen U18:

SSV Schönmünzach     - TTC Weingarten          6:0      

TSV Untergröningen      - TTC Seelb.-Schuttert.  6:0

SSV Schönmünzach     - TTC Seelb.-Schuttert.  6:0

TSV Untergröningen      - TTC Weingarten          6:0

SSV Schönmünzach     - TSV Untergröningen    6:1

TTC Weingarten            - TTC Seelb.-Schuttert.  6:1                  

Platz    Verein                         Verband          Punkte             Spiele                                    

1.         SSV Schönmünzach     TTVWH             6:0                   18:01               

2.         TSV Untergröningen      TTVWH             4:2                   13:06               

3.         TTC Weingarten            BATTV              2:4                   06:13

4.         TTC Seelbach-SchuttertalSBTTV              0:6                   01:18   

 

II.             Jungen U18:

TTC Singen                   - TTC Bietigheim-Biss.   0:6

SC Staig                       - TTV G/W Ettlingen      6:2

TTC Singen                   - SC Staig                     3:6

TTV G/W Ettlingen        - TTC Bietigheim-Biss.   0:6

TTC Bietigheim-Biss.     - SC Staig                     6:1

TTV G/W Ettlingen        - TTC Singen                 6:4      

Platz    Verein                         Verband          Punkte             Spiele            

1.             TTC Bietigheim-Biss.     TTVWH             6:0                   18:01               

2.             SC Staig                      TTVWH             4:2                   13:11

3.             TTV G/W Ettlingen        BTTV                2:4                   08:16               

4.             TTC Singen                   SBTTV             0:6                   07:18    

           

III.            Mädchen U15:

SV Allensbach              - TSG Steinheim/M.       0:6

SSV Schönmünzach     - TTC 1946 Weinheim    6:4

SV Allensbach              - SSV Schönmünzach   0:6                                                                             

TTC 1946 Weinheim      - TSG Steinheim/M.       4:6

SSV Schönmünzach     - TSG Steinheim/M.       1:6

TTC 1946 Weinheim      - SV Allensbach            6:1

Platz    Verein                         Verband          Punkte             Spiele 

1.         TSG Steinheim/M.         TTVWH             6:0                   18:05   

2.         SSV Schönmünzach     TTVWH             4:2                   13:10               

3.         TTC 1946 Weinheim      BTTV                2:4                   14:13               

4.         SV Allensbach              SBTTV             0:6                   01:18               

IV.           Jungen U15:   

SV Niklashausen          - TSG 1845 Heilbronn    0:6

DJK SB Stuttgart          - FT 1844 Freiburg         6:0

DJK SB Stuttgart          - SV Niklashausen        6:1

FT 1844 Freiburg           - TSG 1845 Heilbronn    4:6

DJK SB Stuttgart          - TSG 1845 Heilbronn    4:6

SV Niklashausen          - FT 1844 Freiburg         5:5                                                                             

Platz    Verein                         Verband          Punkte             Spiele            

1.         TSG 1845 Heilbronn      TTVWH             6:0                   18:08

2.         DJK SB Stuttgart          TTVWH             4:2                   16:07

3.         FT 1844 Freiburg           SBTTV              1:5                   09:17               

4.         SV Niklashausen          BTTV                1:5                   06:17                          

 

Mannschaftsaufstellungen

I. Mädchen U18                                                         

SSV Schönmünzach   TSV Untergröningen               TTC Weingarten          TTC Seelb.-Schuttertal          

Laura Frey                    Denise Ihrig                              Natascha Elxnath          Julia Kopf

Larissa Burkowitz          Sarah Klein                               Isabel Kuper                  Luisa Geppert

Ann-Kathrin Burkowitz   Miriam Staudenmayer                Laura Umlauff                Sophia Armbruster

Lena Walkenhorst         Laura Henninger                        Lada Gradceva              Hannah Kopf    

II. Jungen U18                                               

TTC Bietigheim-Biss.   SC Staig                                  TTV G/W Ettlingen      TTC Singen    

Marlon Spieß                Louis Häußler                           Davut Dayan                 Kay Stumper

Dennis Klein                 Lukas Zimmermann                   Lukas Wehrle               Alen Beslagic               

Richard Breitschopf       Elias Sanin                               Felix Ehmann               Patrik Schmidt             

Kai Kilian                      Laurin Sill                                 Paul Pommerening        Johannes Huth

Dennis Strobel              Nico Wenger

III. Mädchen U15                                                       

TSG Steinheim / M.     SSV Schönmünzach               TTC 1946 Weinheim    SV Allensbach

Wenna Tu                     Annika Hertkorn                                    Nicola Hörndl                Sophie Pesch

Kelly Candeias             Ramona Gaiser                         Muriel Broschard           Annalena Moll

Maida Deborah              Celine Blum                              Melissa Schimkat         Clara Allweier

Maike Dietrich               Antonia Walkenhorst                 Hannah Paltinus            Anne Voss

Anna Kandler                Lena Gaiser

IV. Jungen U15

TSG Heilbronn            DJK SB Stuttgart                     FT 1844 Freiburg         SV Niklashausen

Tom Mayer                   Gabriel Gaa                              Niklas Grimm                Jan Fiederling

Stefan Meisner              Dennis Kleinbeckes                  Joscha Hoffmann           Luis Freundschig

Marcel Seimen              Jannik Trüdinger                        Till Strobel                    Tim Goldschmidt

Philipp Walter               Tom Gehring                             Ephraim Greminger       Jan Reuter

Kim-Const. Weinberger  Chris Kälberer                 


(TTVWH 2012)

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang