Menü

2015 12 Kaim LauraSaarbrücken - die Schülerinnen aus Baden-Württemberg konnten sich dieses Jahr beim Future Cup in Saarland am 9./10. Januar 2016 behaupten und dabei im Finale gegen den TTV Bayern durchsetzen.
Seit der Turnierpremiere im Jahr 2012 misst sich der hoffnungsvolle Nachwuchs der der Landesverbände immer im Januar. Dabei steht viel Spielpraxis für die Talente im Mittelpunkt. Das Turnier wurde im WM-System mit 3er-Mannschaften ausgetragen und stets wurde die maximale Zahl von fünf Einzelspielen pro Begegnungen ausgetragen.

Im Bild rechts: Laura Kaim vom SSV Schönmünzach blieb während des DTTB Future Cups komplett ungeschlagen und hatte damit maßgeblichen Anteil am Erfolg ihres Teams

Die Platzierungen aus Sicht der Tischtennisverbände Baden-Württemberg:

Schülerinnen > Platz 1 (bei 10 Teams) mit den Spielerinnen Annett Kaufmann / TTC Bietigheim-Bissingen; Laura Kaim / SSV Schönmünzach; Victoria Merz / TGV Eintracht Abstatt; Jele Strotz / TTC Renchen

Schüler > Platz 8 (bei 16 Teams) mit den Spielern Daniel Geissel / TTC Mühringen; Martin Sejdijevic / TTC Mühlburg; Simon Weiler / SpVgg Ottenau; Noah Lichy / TTC Emmendingen

Ergebnisse Schülerinnen

Ergebnisse Schüler

Alle Spielberichte

Text: Fabian Wurster / Wolfgang Laur | Foto Archiv: Reinhard Arras

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang