Menü

2015 05 17 TTBW Mannschaftsmeisterschaften TSG Heilbronn"Deutsche Mannschaftsmeisterschaften wir kommen" vermeldete Marcel Seimen (Spieler der TSG 1845 Heilbronn) in einem sozialen Netzwerk im Internet am Sonntagabend. Die TSG 1845 Heilbronn (Foto) setzte sich bei den Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften (Jungen U18) in Viernheim (Baden) vor der Konkurrenz vom FT V. 1844 Freiburg, TTC Bietigheim-Bissingen und TTV Weinheim-Weststadt e.V. durch. Bei den Mädchen U18 triumphierte die TTC Emmendingen vor den Württembergischen Vereinen vom TSV Herrlingen und dem TTC matec Frickenhausen. Ohne Niederlage und nur bei einem verlorenen Einzel gewann bei den Jungen U15 die Mannschaft vom TTC Singen um Spitzenspieler Kay Stumper. Auf den Plätzen 2-4 folgen die TSG 1845 Heilbronn, TTG Leonberg/Eltingen und die TTC Kronau 1956 e.V. Ein packendes Spiel um Platz 1 lieferten sich die SSV Schönmünzach und der TTC Bietigheim-Bissingen bei den Mädchen U15. Als Sieger setzte sich die SSV Schönmünzach durch und verwies den TTC Bietigheim-Bissingen auf Platz 2. Auf den weiteren Plätzen folgen die VSV Büchig 1906/1950 e.V. und der TTC Beuren a.d. Aach. In allen Konkurrenzen hat sich jeweils der Baden-Württembergische Meister für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften qualizifziert. Alle Ergebnisse und Spielberichte finden Sie auf der folgenden Seite.

Ergebnisse und Spielberichte der Jungen U18 (In den Spielen von der TSG 1845 Heilbronn gegen den TTC Bietigheim-Bissingen und die TTV Weinheim-Weststadt e.V. spielte an Position 2 Stefan Meisner, nicht wie im Spielbericht erfasst Daniel Meisner. Sobald dies im Spielbericht korrigiert ist werden die neuen Dokumente hochgeladen)

Ergebnisse und Spielberichte der Jungen U15

Ergebnisse und Spielberichte der Mädchen U18

Ergebnisse und Spielberichte der Mädchen U15

Termin und Veranstaltungsort der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften:

20./21. Juni 2015

Jugend U18 in Böblingen (TTVWH)

Jugend U15 in Zorneding (Bayern)

Foto: Marcel Seimen (TSG 1845 Heilbronn)

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang