Menü

Das Ressort Jugendsport hat inzwischen die Schwerpunktinformation I fertig gestellt. In dieser werden die Vornominierungen der TTVWH Perspektivspieler/innen für den Einzelsport der Ranglistenausspielungen auf TTVWH, TTBW und DTTB Ebene ausgewiesen.

Die Federführung dieser Information hat Gisela Gaa / BA Schwerpunktinfo inne. Die Erstellung erfolgte in Absprache mit den verantwortlichen Schwerpunktleitern der Jugend - SP Nord (derzeit nicht besetzt); SP Mitte (Hans-Jörg Sautter); SP West (Klaus Frey) und SP Südost (Christhart Kratzenstein).

Zum Anschreiben für die 15 TTVWH Bezirke mit Zusatzinformation geht es HIER

Die Übersicht der Vornominierungen getrennt nach Mädchen und Jungen (2 Datenblätter) gibt es HIER >> Update-Version vom 13.03.2015

Weiterlesen ...Riesenerfolge für die Mädchen und Jungen des Baden-Württemberg-Teams beim TOP 12-Ranglistenturnier der Jugend: Dennis Klein (Foto/TTC Weinheim/Jungen U18), Anastasia Bondareva (TB Wilferdingen/Mädchen U15) und Tom Eise (ESV Weil/Jungen U15) siegten bei wichtigsten nationalen Ranglistenturnier am vergangenen Wochenende in Bad Homburg (Hessen). Auch Julia Kaim (SV Böblingen) als Zweite und Jennie Wolf (TV Busenbach) als Dritte bei den Mädchen U18 schafften den Sprung aufs Podest, ebenso wie Wenna Tu (TSG Steinheim) als Dritte bei den Mädchen U15 und Sven Hennig (FT 1848 Freiburg) als Dritter bei den Jungen U15. Baden-Württembergs Sportdirektor Sönke Geil war denn auch äußerst zufrieden: "Das ist ein überragendes Ergebnis, selbst ohne die ausgefallenen Kay Stumper und Luisa Säger."

Weiterlesen ...Ramona Betz (Foto) und Kay Stumper setzen sich gleich zwei Mal die Krone auf

Ganz emotionslos ging es am Sonntag bei der Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaft der U13-Jugend in Köngen wahrlich nicht zur Sache. Hier ein lautes „Tscho" und eine geballte Faust nach einem gelungenen Angriffsball, dort eine Träne nach einem verlorenen Spiel. Reichlich Grund zum Jubeln hatten Ramona Betz von der Neckarsulmer Sportunion und der Singener Kay Stumper, die sich sowohl im Einzel als auch im Doppel zum baden-württembergischen Meister küren ließen.

Weiterlesen ...

Am kommenden Wochenende finden die 14. Baden-Württembergische Einzelmeisterschaften der Jugend U13 in Köngen (TTVWH) statt. Das Organisationsteam des TSV Köngen ist gut gewappnet und höchst motiviert, diese Meisterschaft zu stemmen und jungen Top-Sport zu präsentieren. Das Teilnehmerfeld ist mit jeweils 24 Akteuren pro Konkurrenz gefüllt und verspricht spannende Spiele.

TTVWH Jugend trotzt den Vorbereitungs-Umständen und startet mit einer tollen Verbandsmeisterschaft ins Jahr 2015

Weiterlesen ...Böblingen - das Tischtenniszentrum in Böblingen war am Wochenende Schauplatz der größten Einzelmeisterschaft auf Verbandsebene und bot allen Teilnehmern mehr als nur großen Sport der Jugend-Perspektivspieler. Es war ein sehr familiäres Treffen der 15 TTVWH Bezirke. Den ausführlichen Bericht sowie die Ergebnisse finden Sie auf der nächsten Seite.

Köngen - das Sportreferat Jugend der Tischtennisverbände Baden-Württemberg haben inzwischen die Auslosung der Jugend U13 Einzelmeisterschaft erstellt und freigegeben.

Die Auslosung der Einzel Vorrundengruppen, der Doppel, sowie die Teilnehmerübersicht gibt es HIER

Weitere Artikel zu dieser Meisterschaft:

Jugendsport - TTBW Jugend U13 Einzelmeisterschaften 2015 - Ausschreibung

Köngen - das Sport-Referat TTBW hat nun die Ausschreibung für die U13-Einzelmeisterschaften der Jugend im Januar 2015 erstellt und zur Veröffentlichung freigegeben. 

Die Baden-Württembergische Tischtennisjugend wird dazu am 18. Januar erstmals beim TSV Köngen im Bezirk Esslingen zu Gast sein. Die qualifizierten und nominierten Teilnehmer dürfen sich auf einen engagierten Gastgeber und einen schönen Austragungsort in der Sporthalle Fuchsgrube freuen.

Anbei die Ausschreibung, sowie der vorgesehene Zeitplan.

Die Anmeldung der Teilnehmer an TTBW erfolgt jeweils über die 3 Verbände TTV Baden, TTV Südbaden und TTV Württemberg-Hohenzollern gesammelt. Die persönliche Einladung an die TTVWH Teilnehmer wird am 07.01.2015 nach beschlossener Nominierungsrunde zugestellt. 

Böblingen - der Fachausschuss Jugendsport des TTVWH hat nun alle Weichen für die Austragung der Jahrgangs-Einzelmeisterschaften der Jugend im Januar 2015 gestellt. Leider war es erneut nicht ganz so einfach einen Ort bzw. eine geeignete Sporthalle für die beliebten Meisterschaften zu erlangen. Nun wird die TTVWH-Jugend am 10./11. Januar 2015 im Tischtenniszentrum der SV Böblingen zu Gast sein.

Anbei die Ausschreibung, der vorgesehene Zeitplan sowie das Meldeformular für die jeweiligen 15 Bezirke

Hinweis: Augenblicklich ist die Bewirtschaftung des Tischtenniszentrums über die beiden Meisterschaftstage noch nicht endgültig geklärt. Sollten Personen / Vereine noch Interesse haben dort einen entsprechenden Verdienst zu generieren, bitte Informationen bei TTVWH Sport-Referent Wolfgang Laur unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! per Email oder telefonisch zu den Geschäftszeiten unter 0711-28077-603 erfragen.  

 

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang