Menü

Antonia BernhardIm badischen Viernheim fand am Wochenende die letzte Sportveranstaltung der Saison 2016/17 statt. Die jeweils besten 16 Mädchen und Jungen in den Altersklassen U15 und U18 spielten in elf Einzelbegegnungen die Platzierungen aus. Die Sieger der vier Wettbewerbe haben eine Fahrkarte für das DTTB Top 48-Turnier im Herbst erkämpft. Dies sind: Tobias Tran (Spvgg Gröningen-Satteldorf), Felicia Behringer (FC Dörlesberg) in den U15-Ranglisten sowie Jeromy Löffler (TTSF Hohberg) und Antonia Bernhard (SSV Schönmünzach/Foto) in den U18-Ranglisten. Die weiteren Starter bei der Deutschen Rangliste werden vom Nominierungsausschuss festgelegt.

Platzierungen TTBW Top 16 Jugend U15/18    Ergebnisse TTBW Top 16 Jugend U15/18

 

Siegerehrung Mädchen U18 Siegerehrung Mädchen U18: links die Gewinnerin Antonia Bernhard (SSV Schönmünzach) vor Kiara Maurer (Ettlingen), Annabelle Christ (Freiburg) und Nadjana Schneider (Ettlingen)
Siegerehrung Jungen U18: links die beiden "Schüler" Jeromy Löffler (Hohberg) und Uros Bojic (DJK Sportbund Stuttgart) vor Marcel Neumaier (ebenfalls Hohberg) und Michael Engelhardt (TTC Bietigheim-Bissingen) Siegerehrung Jungen U18
Siegerehrung Mädchen U15 Siegerehrung Mädchen U15: Die Erste Felicia Behringer (FC Dörlesberg) ist die zweite von rechts.
Siegerehrung Jungen U15: Die Erstplatzierten von links - Tobias Tran (Spvv Gröningen-Satteldorf), Tom Schaufler (Hohberg), Levin Rath (Neckarbischofsheim) und Leon Lühne (SV Sillenbuch) Siegerehrung Jungen U15

 

Fotos: Volker Arnold, Simon Waddicor

Bericht. Thomas Walter

 

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang