Menü

In den letzten Tagen hat der TTVWH zahlreichen Vereine eine Korrekturaufforderung zur aktuellen Bestandserhebung sowohl per Mail als auch per Post zukommen lassen. An dieser Stelle möchten wir die Vereine daran erinnern, dass eine Korrektur der abgegebenen Bestandsmeldung nur online beim WLSB möglich ist - über das Portal MEIN WLSB. Die Frist zur Eingabe der Korrektur einer unvollständigen Bestandsmeldung endet am Freitag, 24.März 2017. Danach ist eine Eingabe nicht mehr möglich! Hier finden Sie eine Liste der angeschriebenen Vereine.

Liste angeschriebener Vereine  

Korrekturanleitung zur Bestandserhebung 2017

Die Abteilungsleiter bzw. angeschriebenen Personen werden gebeten mit dem Hauptverein Kontakt auf zunehmen und die Mitgliedszahlen abzugleichen und eine Korrektur an den WLSB zu melden. Nach Ablauf der Korrekturfrist können vom TTVWH Strafen ausgesprochen werden. Um dies zu vermeiden, bitten wir Sie ihre Daten der Bestandsmeldung zu überprüfen und ggfs. zu korrigieren.

Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des TTVWH unter 0711 28077-606 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang