Menü

b_350_250_16777215_00_images_alt_phocagallery_TT_macht_Schule_2_448x290px.jpgStuttgart/Königsbach-Stein. Am Freitag, 9.3.2012, kommt es in Königsbach-Stein (Baden) zur ersten Ausspielung des Tischtennis Schul-TEAM-Cup Wettbewerbs im Jahr 2012. Die Schul-TEAM-Cup Turnierserie ist Teil der Schulsport-Initiative „Tischtennis macht Schule“, der seit dem Programmstart 2010 inzwischen 85 Jugendbegleiter-Schulen in Baden-Württemberg angehören. Für den Schul-TEAM-Cup in Königsbach-Stein, dem ersten Turnier dieser Art auf dem Verbandsgebiet des Badischen Tischtennisverbandes (BaTTV), erwarten die Veranstalter Tischtennis Baden-Württemberg, TTC Stein und Sportkreis Pforzheim Enzkreis über 27 Schul-Mannschaften. Beim auf Vierermannschaften festgelegten Turniermodus gehen somit rund 100 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen eins bis acht in den Wettkampf an den grünen Tischen.

Nachfolgend lesen Sie die vollständige Pressemitteilung von Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW).

Beim auf Vierermannschaften festgelegten Turniermodus gehen somit rund 100 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen eins bis acht in den Wettkampf an den grünen Tischen. Grundschulen werden ebenso in der Sporthalle Bildungszentrum Königsbach erwartet wie weiterführende Schulen.

Der spezielle Turniermodus verlangt nach mindestens einem Mädchen pro Team, erlaubt in den Turnierklassen I und II allerdings maximal einen Vereinsspieler. Dadurch erhöht sich die Chancengleichheit und vor allem Mannschaften von Schulen, die erst seit kurzem eine Tischtennis-Schul-AG anbieten, haben verbesserte Siegchancen. Für Schulen mit mehreren Vereinsspielern in der Tischtennis-AG gibt es mit Turnierklasse III auch eine „offene Klasse“ ohne diese Vorgaben.

Turnierbeginn ist um 13:30 Uhr in der Sporthalle Bildungszentrum Königsbach. Mit der Siegerehrung um 17:30 Uhr werden dann die Siegerteams gekürt, die neben Pokalen und Urkunden als Sonderpreis eine Profi-Trainingseinheit mit der aus der Region stammenden Bundesliga-Spielerin Laura Stumper (TTG Bingen/Münster-Sarmsheim) gewinnen.

 

Die Pressemitteilung im PDF-Format

 

Weiterführende Informationen:

Die Schulsport-Initiative „Tischtennis macht Schule“ fördert – zunächst bis Ende 2012 –  neue Tischtennis-Angebote an Jugendbegleiterschulen in Baden-Württemberg. Bewerbungsfristen sind jeweils der 15. Januar und der 15. Juni eines Kalenderjahres.

Informationen zur Bewerbung, Bewerbungsunterlagen und Materialien gibt es unter der Adresse: www.tischtennis-macht-schule.de.  

(Tischtennis Baden-Württemberg e.V. | 2012)

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang