Menü

Für folgende Lehrgänge haben wir noch freie Plätze:

 

Lehrgang 2 (in Steinbach)

  • Grundlehrgang: 28.08. bis 01.09.2017
  • Fachlehrgang: 02.01. bis 05.01.2017
  • Prüfungslehrgang: Pfingsten 2018

Kosten 395 Euro

 

Lehrgang für D-Lizenz (in Tailfingen)

  • Grundlehrgang: 08.09. bis 10.09.2017 (verkürzt)
  • Fachlehrgang: 20.11. bis 24.11.2017
  • Prüfungslehrgang: März/April 2018

Kosten 395 Euro

Voraussetzung hierfür ist die D-Lizenz!

 

Weitere Infos erhalten Sie bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

In Zusammenarbeit von sieben Sportfachverbänden und dem Württembergische Landessportbund e.V. wurde die Fortbildungsreihe „Qualifizierung im Ganztag - Sportpraktische Angebote für lizenzierte Trainer/innen und Übungsleiter/innen“ ins Leben gerufen. Bei der dreitätigen Veranstaltung haben Trainer/innen und Übungsleiter/innen erstmals die Gelegenheit, wertvolle Informationen zu den Rahmenbedingungen einer Kooperation in Verbindung mit sportartspezifischem Wissen vereint in einem Lehrgang zu erhalten. Das Angebot der einzelnen Fachverbände richtet sich bewusst und ganz gezielt auch an „fachfremde“ Trainer/innen und  Übungsleiter/innen, um diesen einen ersten Einblick in eine andere Sportart oder die Schulung der motorischen Grundlagen zu ermöglichen.

Weiterlesen ...NEU erschienen - TTJ Lehre Traineraus- und Fortbildung 2017

Das TTJ Lehre Traineraus- und Fortbildung 2017 ab sofort online. Wie jedes Jahr finden Sie alle Informationen rund um die Traineraus- und Fortbildung! Alle Termine sind in click-TT eingegeben, sodass Sie sich dann auch bald möglichst in click-TT zu den Seminaren anmelden können. Der 13. Vereins-Servicetag findet am 01.07.2017 statt!

Hier können Sie das aktuelle Heft downloaden:

AUS- und FORTBILDUNG

    Bildungszeitgesetz: Freistellungsmöglichkeiten bei Aus- und Fortbildungen der Fachverbände

Ab sofort können alle Ehrenamtlichen in den Tischtennisvereine Württembergs Bildungszeit auch für Aus- und Fortbildungen der Sportfachverbände beantragen. Die mit dem baden-württembergischen Wirtschaftsministerium getroffene Regelung sieht dies für alle Lehrgänge vor, die zum Lizenzsystem des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) zählen. Die Vereinbarung umfasst alle Sportfachverbände, die Mitglied im Württembergischen Landessportbund (WLSB) sind. „Das Bildungszeitgesetz ist sehr wichtig für den gesamten Sport. Deshalb wollten wir alle unsere Sportverbände mit ins Boot bekommen. Denn vom Bildungszeitgesetz müssen auch die kleineren, stark ehrenamtlich geprägten Verbände profitieren können“, sagt WLSB-Präsident Klaus Tappeser.

Der WLSB war bereits vor einem Monat als Bildungsträger im Rahmen des Bildungszeitgesetzes anerkannt worden. In den vergangenen Wochen hatte sich der WLSB, zusammen mit dem Landessportverband (LSV) und den Sportbünden in Baden, dafür stark gemacht, dass von dieser Anerkennung auch die Sportverbände als dessen Mitglieder profitieren. (Quelle: WLSB-Homepage, ausführlich siehe unter:Bildungszeit jetzt auch für Fortbildungen der Fachverbände)

Seit Inkrafttreten des Bildungszeitgesetzes können sich Arbeitnehmer bis zu fünf Tage im Jahr freistellen lassen, um Aus- und Weiterbildungsangebote für ehrenamtliche Tätigkeiten zu besuchen. Zudem gilt für die Weiterbildung im Bereich der Jugendarbeit das "Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes in der Jugendarbeit". Informieren Sie sich jetzt über Ihre Freistellungsmöglichkeiten. Die häufigsten Fragen und Antworten jetzt zum Download unter: FAQ zum Bildungszeitgesetz

Thomas Walter

Die Württembergische Sportjugend (WSJ) bietet auch Jahr 2017 wieder Termine für die Jugendleiterausbildung (Juleica) an. Weiterhin gibt es wieder interessante Kompaktseminare für Vereinsmitarbeiter. Alle Termine und detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der folgenden Datei:

Jugendleiterausbildungsangebot WSJ 2017

Weiterlesen ...NEU erschienen - TTJ Lehre Traineraus- und Fortbildung 2016

Das TTJ Lehre Traineraus- und Fortbildung 2016 ab sofort online. Wie jedes Jahr finden Sie alle Informationen rund um die Traineraus- und Fortbildung! Alle Termine werden nach und nach in click-TT eingegeben, sodass Sie sich dann auch bald möglichst in click-TT zu den Seminaren anmelden können. Der 12. Vereins-Servicetag findet am 25.06.2016 statt!

Vöhringen (Bezirk Ulm) - der Deutsche Tischtennisbund wird innerhalb der TTVWH-Grenzen im Bezirk Ulm, beim SC Vöhringen eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendtrainer anbieten.

Alles Wissenswertes rund um dieses Ausbildungsreihe und den Anmeldemodalitäten siehe unter folgendem Link: DTTJ Young Stars

Der DTTB führt in Zusammenarbeit mit dem TTVWH eine kostenlose Kinder- und Jugendtrainerausbildung "Fit for kids & teens" durch.

Die Ausbildung "Fit for kids & teens" findet am 17./ 18. Januar 2015 in Langenburg (Bezirk Hohenlohe) statt.

Die Ausbildung "Fit for kids & teens" findet im Rahmen der Engagement-Initiative "Young Stars" der Deutschen Tischtennis Jugend statt. Vor allem für die Leiter einer Schul-AG oder junge Trainer, die gerade im Anfängerbereich aktiv werden wollen, ist die Kinder- und Jugendtrainerausbildung sehr gut geeignet. Alle weiteren Infos zur Anmeldung und den Inhalten finden Sie in den folgenden Ausschreibungen. Ansprechpartner für die Ausbildung ist beim DTTB Frau Katharina Schott, zu erreichen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder  telefonisch unter 069 - 695019 25.

Ausschreibung

Anmeldung

Weitere Details zur Kinder- und Jugendtrainerausbildung sowie zu Initiative "Young Stars- Qualifizierung und Vernetzung junger Engagierter " finden Sie auch auf der Homepage des DTTB unter www.young-stars.de .

 

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang