Menü

Foto: Bebion/TTVWHKurze Zeit nach der letzten TTVWH ON TOUR-Aktion in Rottenburg-Oberndorf gab es schon wieder eine neue. Am Samstag, den 19.05.2012 war der TTVWH in Sindelfingen vor Ort. Der VFL Sindelfingen veranstaltet aufgrund seines diesjährigen 150-jährigen Vereinsjubiläums eine kleine Aktion zum Mitspielen. Für den TTVWH war Marco Bebion (ab September FSJler beim TTVWH) unterwegs. Er unterstützte den VFL Sindelfingen und brachte Minitische, einen großen Tisch, sowie HEADIS-Bälle mit in die Fußgängerzone.

 

 

Die Volksbank hatte ihren Bereich vor dem Gebäude für den VFL Sindelfingen zur Verfügung gestellt. Zeitgleich fand der Sindelfinger Markt statt und so erhoffte sich der VFL Sindelfingen viele Mitspieler und aktive Passanten. Auch die neue Sportart HEADIS wurde angeboten. Die Tischtennis-Variante mit dem Kopf war für jung und alt eine neue Erfahrung. HEADIS war auch für den VFL Sindelfingen neu. Es wurde auf dem großen Tischtennistisch meistens die neue Sportart gespielt. Auf den kleinen Tischen konnten Passanten einfach einen großen oder kleinen Tischtennisschläger in die Hand nehmen und einige Ballwechsel spielen. Besonders engagiert waren die Jugendlichen am HEADIS-Tisch. Von ganz kleinen Kindern bis zu Kinder mit ihren Großeltern waren alle mit von der Partie. Der VFL Sindelfingen war auch sehr aktiv und konnte einige bereitgestellten Flyer verteilen. Viele Sindelfinger Spieler unterstützten das Team um Abteilungsleiter Carsten Seeger. Er spielte auch einige HEADIS-Duelle mit seinen beiden Söhnen. Sein jüngerer Sohn Julian Seeger hat nach der Meinung eines Passanten die „perfekte“ Größe für die Sportart. Er hat mit seinem Kopf so gut wie jeden Ball erreichen können. Es wurden viele HEADIS-Mäxle-Runden gespielt und die Passanten stiegen teilweise einfach mit ein. So zeigte sich ein Junge besonders angetan: „HEADIS macht einfach Spaß!“. Dem konnte der Abteilungsleiter vom VFL Sindelfingen Carsten Seeger nur zustimmen und er fügte hinzu:  „Ist aber auch sehr anstrengend und nach nur wenigen Ballwechseln kommt man ins Schwitzen.“  Es war also wieder eine gelungene TTVWH ON TOUR-Aktion.

 

Foto: Bebion

Passanten blieben zum spontanen Match am Mini-Tisch hängen.

Foto: Bebion

Besonders der Trendsport HEADIS war am großen Tisch beliebt.

Foto: Bebion

Fußballer messen sich mit Tischtennis-Spielern am HEADIS-Tisch.


(Text und Fotos: Marco Bebion)

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang