Menü

b_350_250_16777215_00_images_alt_phocagallery_CIMG0382_1.jpgAm Sonntag, den 14. April 2013, freuten sich die Kinder über einen Schnuppertag bei der NSU Neckarsulm. Das „TTVWH on Tour“-Mobil, durchgeführt von Marco Bebion, mit vielen verschiedenen Aktionen bzw. Stationen war zu Gast. Die NSU Neckarsulm bereitete einen Vormittag für alle Grundschüler in der Region vor. Anschließend an die Aktion hatte alle Kinder die Möglichkeit mit ihrer Freikarte bei den beiden Tischtennispartien in der Sporthalle Ballei in Neckarsulm zu zuschauen. Es spielten zum einen die Herren in der Regionalliga Süd gegen die TTC Bietigheim-Bissingen und zum anderen die Damen aus Neckarsulm gegen die TTF Frankenthal in der 2. Bundesliga Süd.

Somit wurde der erste schöne Tag im Jahr 2013 zu einem besonderen Tischtennis-Highlight für die Kinder. Vormittags waren sie selbst aktiv. Das Helferteam um Susanne Mohr und Sabine Aschenbrenner von der NSU Neckarsulm sowie Marco Bebion hatten sich einige besonderen Dinge überlegt. Die Aktion startete um 09:30 Uhr mit einer kleinen Begrüßung, um dann direkt mit Aufwärmen zu beginnen. Die Kinder konnten sich in einem kleinen Parcour mit einer Koordinationsleiter, eine Umrandung, Hüttchen, Ringen sowie einem Kasten mit Tennisbällen sportlich bewegen. Damit das Ganze sogleich mit dem Tischtennisschläger und Bällen verbunden wurde, mussten die Kinder nach einer gewissen Zeit einen Schläger und einen Ball dazu nehmen und dann den Ball auf dem Schläger balancieren. Manche Kinder schafften es, den Ball auf dem Schläger zu tippen, ohne dass der Ball den Boden berührt.

b_350_250_16777215_00_images_alt_phocagallery_CIMG0344_2.jpg

Den Parcour mit Schläger und Ball meisterten die Kinder sehr gut (Foto: Bebion)

Anschließend durften die Kinder ihre Fähigkeiten an den Tischen unter Beweis stellen. Für einige war es ein absolutes Highlight, am Ballroboter zu spielen, andere hingegen fanden beim Spielen durch die „Torwand“ riesigen Spaß.  Die Neugier, wie es denn ist, mit einem kleineren Schläger zu spielen, testeten die Jungen und Mädchen an den Minitischen aus. Für die Wintersportler ist die Biathlon-Saison vorbei, doch die Kinder in Neckarsulm hatten die Gelegenheit die Biathlon-Scheiben am Tischtennistisch abzuschießen.  

b_350_250_16777215_00_images_alt_phocagallery_CIMG0374(1).JPG

Ema spielte zielgenau auf die Scheiben, ging ein Ball daneben, hat Sebastian versucht ihn mit dem Hüttchen zu "fangen" (Foto: Bebion)

Mit einem abschließendem Gruppenbild und einem Gutschein für eine vergünstigte Wurst verabschiedete sich Susanne Mohr bei den Kindern. Im abschließenden Gespräch mit Marco Bebion meinte sie, dass durchaus das eine oder andere Talent dabei war. Die TTVWH on Tour Aktion in Neckarsulm war eine erfolgreiche Veranstaltung, bei der die NSU Neckarsulm auch kostenfreie Getränke für die aktiven Schnupperkinder zur Verfügung stellte.

b_350_250_16777215_00_images_alt_phocagallery_CIMG0387(1).JPG

Die glücklichen Gesichter der Kinder nach zweieinhalb Stunden "TTVWH on Tour" (Foto: Bebion)

Text & Fotos: Marco Bebion

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang