Menü

SchulSportSpiele Tour-Tagebuch Logo.jpgMarco Bebion berichtet im TTVWH-Tour-Tagebuch aus Weinstadt.

In einem wunderschönen Stadion in Weinstadt-Endersbach wurden die SchulSportSpiele ausgetragen. Das Motto war wie immer olympisch: „Dabei sein ist alles“. Unter diesem Motto konnten die Kinder wieder zahlreiche unterschiedliche Sportarten ausprobieren und üben. In der Halle wurde Handball, Volleyball und Judo angeboten. Im Stadion waren wieder die Verbände des Golfs, Triathlons, Rollstuhlfahrens und des Tischtennis vor Ort.

Die Kinder der Grundschulen aus Endersbach, Strümpfelbach und Großheppach haben beim Tischtennis unter einem Trainer des TSV Schnait verschiedene Übungen spielen können. Stefan Schier hat mich am heutigen Tag tatkräftig unterstützt. Die Klassen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, sodass Stefan und ich jeweils eine Gruppe pro 30 Minuten hatten. Meistens bin ich mit den Schülern zuerst eine Runde mit Ball und Schläger im Stadion gelaufen. Hierbei mussten die Kinder den Ball auf dem Schläger balancieren oder „tippen“. Stefan war mit seiner Gruppe zunächst am Tisch und hat ihnen zahlreiche Bälle zugespielt. In der Halbzeit der jeweiligen 30 Minuten haben wir einen Wechsel durchgeführt.

Auch Stefan hat Ball- und Schläger-Übungen durchgeführt, während ich mit den Schülern am Tisch war. Am Schluss der jeweiligen Einheit teilte Stefan Schier vom TSV Schnait den Kindern eine Einladung zum Probetraining in Form eines kleinen bunten Flyers aus. Die Tour hat morgen am Mittwoch erneut einen Termin im Remstal. Der nächste Termin wird in Schorndorf stattfinden.

 

Bilder-Galerie SchulSportSpiele in Weinstadt:

 


(Text: Marco Bebion/TTVWH)

(Fotos: Bebion/SportRegion Stuttgart)

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang