Menü

Am 5. Mai veranstaltet der WLSB  im SpOrt Stuttgart eine Praxistagung zum Thema "Gesundheit im SpOrt". Angeboten werden zahlreiche Workshops zum Mitmachen. Unter anderem bietet Gesundheits-Tischtennis-Expertin Doris Simon ein Seminar zum Thema "Gesundheits-Tischtennis" an.

Die gesundheitsorientierten Sportangebote machen inzwischen einen beachtlichen Teil des Sportange-bots der Vereine aus. Sowohl im offenen Sportange-bot als auch in speziell konzipierten Kursen können Menschen ihrer Gesundheit Gutes tun. Das Spektrum an gesundheitsorientiertem Sport ist riesig und noch lange nicht erschöpft.

Aus diesem Grund veranstaltet der WLSB am 5. Mai im SpOrt Stuttgart die Praxistagung "Gesundheit im Sport". Dies soll Trainern und Übungsleitern die Möglichkeit geben, sich in interessanten Workshops neue Ideen und Tipps einzuholen. So können die Trainingseinheiten nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch abwechslungsreicher gestaltet werden.

 Auf einen Blick

Was: Praxistagung "Gesundheit im Sport"
Wann: 5. Mai, 9.30 bis ca. 15.30 Uhr
Wo: SpOrt Stuttgart
Kosten: 25 Euro (inkl. Snack und Getränk)

Lizenzverlängerung: 6 LE für ÜL-C Breitensport und ÜL-B Sport in der Prävention. Trainer C Breitensport und Trainer C Leistungssport bitte mit dem zuständigen Fachverband klären.

 
(WLSB/TTVWH 2012)

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang