Menü

Vereine, Mannschaften und Einzeltäter aufgepasst: WM-Tickets und Profi-Training zu gewinnen!

Am 6. April ist Welt-Tischtennis-Tag, und vom 29. Mai bis 5. Juni sind die LIEBHERR Weltmeisterschaften in Düsseldorf. Der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) und der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) rufen kreative Vereine, Mannschaften und Einzeltäter auf, beides zu verbinden – und honorieren das mit WM-Akkreditierungen und dem Besuch von Profis bei Ihrem Training.

Erste gemeldete Aktion ist ein gemeinsamer TT-Tag am Eduad-Spranger-Gymnasium in Filderstadt mit dem TSV Sielmingen und dem TSV Bernhausen, bei dem auch "TTVWH on tour" eingebunden ist.

Düsseldorf. Sie wollen Nationalspieler/in plus Bundestrainer/in in Ihrem Vereinstraining begrüßen und obendrauf noch bis zu zehn Tagesakkreditierungen für den 1. Juni plus Essen in der Teilnehmerverpflegung der LIEBHERR Team-Weltmeisterschaften in Düsseldorf gewinnen? Dann denken Sie sich jetzt eine kreative Aktion aus, die Sie zum Welt-Tischtennis-Tag am 6. April umsetzen und im Video dokumentieren.

So können Sie gewinnen: Senden Sie uns per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ein stimmungsvolles, lustiges, außergewöhnliches, kreatives, künstlerisch wertvolles, noch nie da gewesenes oder sonstwie hervorstechendes Video mit ihrer Aktion als Verein, Mannschaft oder „Einzeltäter“ zum Welt-Tischtennis-Tag am 6. April. Motto: die LIEBHERR Tischtennis-WM.

Zeigen Sie Tischtennis-Deutschland im Video z.B.:

* Warum Sie Tischtennis und die WM lieben

* Wie sich Ihr Verein auf die Heim-WM vorbereitet

* Dass Ihre Mannschaft die originellste Edel-Fan-Gruppe der WM sein wird

* Wie Ihre Spielerinnen und Spieler jubeln würden, wenn sie den Matchball zum Weltmeister-Titel verwandeln

* Dass Ihre Aufschläge besser sind als die von Timo Boll und Ihre Beine schneller die als von Sabine Winter

* Dass Sie härter trainieren als Dimitrij Ovtcharov

oder was auch immer Ihnen am Welt-Tischtennis-Tag zur LIEBHERR WM einfällt.

Eine Jury des TTVWH entscheidet über den Gewinner der Tagesakkreditierungen. Sieger und ggf. Platzierte werden in unseren Medien sowie in denen des Deutschen Tischtennis-Bundes veröffentlicht. Der DTTB wiederum lost unter allen Einsendern den Gewinner des Vereins-Trainingsabends aus, der hohen Besuch von Nationalspieler/in und Bundestrainer/in erhält.

Der Welt-Tischtennis-Tag ist am 6. April. Bewerben Sie sich mit Ihrem Video bis zum 8. April bei Ihrer Geschäftsstelle (Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern e. V., Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Ein Hinweis zur Technik: Weil bei Videos große Datenmengen entstehen, sollten Sie am besten einen Datei-Transfer-Dienst zur Übermittlung nutzen. Kostenlose Dienste sind z.B. Dropbox (https://www.dropbox.com/de/) oder weTransfer (https://wetransfer.com/).

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang